Thema: Hiroschima

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    Hiroschima


    Silbern glänzender Todesengel.
    Flieg nach Hiroschima.

    Überbringe.
    Deine Botschaft!

    Hiroschima fern.
    Sehr fern.

    Bringe ihnen.
    Deine Kunde!

    Lass sie fallen.
    Und flieg weiter.

    Flieg weiter.
    Und sieh nicht zurück.

    Du sollst doch nicht sehen müssen.
    Was danach noch übrig bleibt.

    Nichts, bleibt.
    Nichts, als Nichts.


    Solche Zeilen hätte man jedem Menschen sagen müssen der sich dazu bereit erklärte diese Flüge zu machen. Was meint ihr?



    [Geändert durch Kope am 31-12-2001 um 00:04]
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    14
    also erst mal, echt super geschrieben, gefällt mir sehr gut! leider ist das nur allzu oft schon in der menschheitsgeschichte passiert, erinnert mich sogar ein bisschen an soddom und gomorra ...

    wegen den piloten der maschinen: ihr wisst doch alle, dass jeglicher führer nur zu gut propaganda unter seinen anhängern betreiben kann, das war im zweiten weltkrieg so (auch die kamikaze-flieger der japaner), es war auch der grund für die anschläge des 11. september, auch die usa selbst manipulieren letztendlich die gesamte "zivilisierte welt" ...
    der hiroshima-anschlag war ja wieder (mal) eine tolle aktion der amerikaner, sie müssen ja zeigen, wer der mächtigste ist und statuieren natürlich gleich mal ein exempel an der zivilbevölkerung mitteljapans ... und den piloten wurde eingeredet: "<i>sie</i> waren es, die eure familien gemordet haben, gerechtigkeit muss die überhand behalten, blablabla" ...
    ich denk, ihr wisst, was ich mein, jetz hör ich lieber auf, sonst füll ich damit noch die gesamte seite

    <div align="center">
    <table width="300" style="border-width:3px; left-border-width:0px; right-border-width:0px; border-style:double;">
    <tr><td>
    <div style="text-align:center; font-family:verdana; color:#000066; font-weight:bold; font-size:14px">
    mit aventurischem grusse
    </div>
    </td></tr>
    </table>
    </div>
    ... selbst der kleinste unter uns vermag den lauf des schicksals zu verändern

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    hi!

    dein gedicht ist wirklich toll....du hast mit deinen worten genau ins schwarze getroffen...allerdings glaube ich nicht, dass es viel genutzt hätte, um den flug zu verhindern,

    denn a) die piloten wussten, dass sie eine vernichtungswaffe ungetesteten ausmasses an bord hatten, und b) was hätten sie tun sollen, es wäre befehlsverweigerung gleich gekommen, bestraft mit militärgefägniss und an deren stelle wären andere piloten genommen worden.

    das entschuldigt allerdings nicht die grausamkeit der tat. man kann das allerdings kaum auf die amerikaner abwälzen...denn wenn man die geschichte aller völker dieser erde betrachtet, dann findet man grausamkeiten die denen der atombombe auf hiroshima gleich kommen.

    alles liebe,
    sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    grausamkeiten gibt es überall...was noch lange keine entschuldigung dafür ist...
    meines wissens hat der pilot nicht von den ausmaßen der bombe gewußt...
    erzählt wird aber viel...

    davon abgesehen, ist der text doch nur übersetzt, oder?


    regards
    fate
    destiny's child

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    übersetzt???

    Ich übersetze nie etwas und gebe es dann als meins aus.
    Außerdem schau doch mal in mein Profil, ich dachte da hätte ich rein geschrieben das ich Fremdsprachen hasse. Wozu sollte ich mich also mit etwas plagen was ich sowieso hasse.

    Ich frage mich auch, ób dieser Pilot gewusst hat was er da abwerfen wird. Ich kann es mir kaum vorstellen das er etwas von der Zerstörungskraft gewusst hat.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    nun, laut meinem geschichtsunterricht, wussten sie, dass sie eine neue superwaffe an bord hatten.....aber damals war noch nicht sicher, wie gross die ausmasse dieser zerstörungskraft tatsächlich waren....dieser angriff war so eine art generalprobe für die atombombe.....

    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    ich verstehe zwar nicht, warum du fremdsprachen haßt (wahrscheinlich durch den schulunterricht), aber das mit dem silbernen todesengel kam mir bekannt vor. wollte damit nicht dein können in frage stellen, sorry.


    regards
    fate
    destiny's child

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    naja die Schule hat den Rest dazu begetragen.

    und ich nehms dir ja net übel.

    Obwohl Können, das wäre zuviel gesagt, aber wenn du es ehrlich meinst big THX.

    Gruß Kope.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  9. #9
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    ja ehrlich. auch wenn's nicht so meine richtung ist, ist es noch lange nicht schlecht.

    destiny's child

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hiroschima und du
    Von Indi im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden