Thema: hilflos

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    140

    Teil einer geschichte

    Lagst hilflos vor mir.
    Augen, sie konnten soviel ausdrücken -doch-
    in diesem Moment waren sie kalt, leer.
    Deine Schreie verstummten, trafen mein Herz und brachten es zum Zerbrechen.
    Deine Hand, so kalt geworden.
    Du hast aufgehört zu zittern und mein Verstand setzte aus.
    Deine Lippen fast blau, mein Verstand nun völlig ausgeschalten.
    Was passiert da, meine Frage.
    Ich bin immer bei dir, deine letzten Worte.
    Du hast deine Augen geschlossen als ob du schlafen wolltest.
    Hab mich zu dir gelegt als wär es wie immer.
    Stille - kein Atemzug. Ich lag ruhig neben dir.
    Sah in den Himmel und hab gebetet.
    Deine Hand löst sich von meiner.
    Stille und Sekunden die mir wie stunden vorkommen.
    -Sirenen-

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    214

    Exclamation Das kenn ich

    Das ist sehr traurig was du da geschrieben hast.
    Das Gedicht ist aber wunderschön.
    Du hast Tarlent um zu schreiben.
    Ich kenne es, da neben zu sitzen und zu sehen wie sich jemand quält, und man ihm selber nicht helfen kann.
    Das ist mir mal mit nem gutem Freund im Garten passiert, der vom Stuhl fiel und sich nicht mehr bewegte und nichts mehr sagte, nur noch so da lag.
    Ich kann das gut verstehen wie hilflos man sich da fühlt.
    Nimm das Leben wie es ist, denn es kann sehr schnell vorbei sein...

    WhiteRose

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    140
    ich danke dir ich freue mich immer wenn jemanden meine gedichte gefallen vielen dank nochmal

    liebe grüße citty

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    gefŠllt mir auch suoer meine liebe... wunderschšn geschrieben....
    ich kenne das...
    Ps.: wie gehts dir so??
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    Wow das ist wirklich wunderschön geschrieben,doch auch so heftig traurig!
    Schreib weiter so schöne gedichte!!
    *knuff....bye Soul
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    140
    hey moonlightgirl mir gehts super bis auf die problemchen die eben jeder so hat.
    wie gehts denn dir so?
    ich freu mich natürlich das euch allen die ihr mir geantwortet habt meine gedichte so gut gefallen
    Also ich danke euch nochmal wünsche euch allen alles liebe
    grüße citty

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    hey meine liebe
    also es freut mich dass es dir gut geht! lies einmal mein gedicht: schon einmal..
    dan weisst du wies mir ca geht.....
    alles liebe moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    243

    Ich finde das sehr gut geschrieben!
    Träume nicht dein Leben,
    sondern lebe deine Träume!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hilflos
    Von !na im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 11:37
  2. Hilflos
    Von Nebelgeist im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 11:12
  3. Hilflos
    Von Nyneve im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 21:55
  4. Hilflos
    Von milkstreet im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 21:44
  5. Hilflos !?!
    Von Schneckenfreund im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2001, 22:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden