1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Einfach vorbeigehen
    ja nicht hinsehen
    und immer weiter,
    lasst ihn doch liegen
    es ist seine Schuld
    soll er sich doch allein helfen.

    Er wäre beihnahe gestorben
    mitten unter Menschen
    und doch alleine.

    Er war schwach
    er war halbtot
    und musste sich allein
    mit zitternder Stimme
    und einem lächerlichen Handy in der Hand
    Hilfe holen.
    Alleine.

    So viele Menschen
    und keine
    der ihm half.
    Was,
    wenn er gestorben wäre?
    Das kann euch allen ja egal sein
    hauptsache
    ihr habt ja nichts
    mit ihm zu tun-
    mit diesem abscheulichen Säufer,
    dieser Kreatur
    die ihr Leid selbst verschuldete.

    Kein aufmunterndes Wort
    ihr müsst ihn doch nicht heilen
    das machen andere Leute
    sobald sie ersteinmal
    gerufen wurden.
    Ihr sollte sie nur rufen
    ihm helfen
    ihm die Hand halten
    und zumindest nicht
    vorbeigehen.

    Ich hasse euch dafür.

    Und so etwas
    nennt sich
    "Gemeinschaft".
    ___________________________________________

    Dieses Gedicht habe ich geschrieben, nachdem ich gestern am Münchener Bahnhof eine halbtoten Jungen sah- er war bestimmt längst im Delirium. Er lag einfach nur so da- leichenblass und brechend, und alle gingen vorbei. Einfach so. Er lag da, mit einem Handy in der Hand und seine Worte waren so gequält.
    Eine Minute später kam ein Krankenwagen.
    Eine lange Minute, in der ihm keiner die Hand hielt.
    Ich habe mich schon lange nicht mehr so hilflos gefühlt.
    Ich musste weitergehen. Die Mutter meiner Freundin "zerrte" uns richtiggehend weiter.
    Ich hasse mich selber dafür, dass ich mich nicht einfach losgerissen habe.
    Er lag bestimmt schon länger da. Und er hat bestimmt nicht schon die ganze Zeit Hilfe geholt.
    Und keiner von diesen ganzen tausenden Menschen holte ihm Hilfe.
    Sie sahen ihn alle nur an.
    Und oh ich hasse sie dafür, sie alle, und mich selber, weil ich so hilflos da stand und nichts machen konnte.
    Verdammte Scheiße.
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    243

    Ja, das ist krass!!
    Es ist wirklich traurig, dass man sichi n einer solcher Lage nicht gegenseitig hilft!!
    Sehr gut geschrieben!
    Alles Liebe...
    Träume nicht dein Leben,
    sondern lebe deine Träume!!

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Brini, du hast Recht damit, aber so isz das eben im heutigen Leben. Da gibt es kein miteinander mehr sonder nur noch purer Egoismus und ich hasse die Menschen und ich selbst auch dafür..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    51
    Du musst dir deshalb doch keine Vorwürfe machen, dass ist nämlich wirklich toll, dass du überhaupt so denkst, andere sagen da nur: Was geht mich das an, ich lebe in meiner Welt und da brauche ich keinen halbtoten Jungen, der stört ja doch nur. Die wissen doch ganz genau, dass so etwas passieren würde, was die als letztes brauchen, ist Mitleid, und erstrecht nicht von mir.

    Ich hoffe, du machst dir deswegen keinen Kopf, denn das du deine Meinung bei so vielen Gegnern so eisern vertritts, finde ich echt super!!
    Du lebst so lange, bis andere aufhören, dich zu lieben

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die verdammte Seele
    Von himmelwärts im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 18:59
  2. verdammte zärtlichkeit
    Von isamanon im Forum Diverse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 18:12
  3. Verdammte Gedanken
    Von putón im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 21:39
  4. Der Verdammte
    Von Roderich im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 00:39
  5. Der Verdammte
    Von TheFilou im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 15:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden