<font face="verdana" color="#000099">Vielleicht will es Gott, dass wir zunächst viele falsche Menschen
treffen, bevor wir die richtigen treffen. Wenn wir letztendlich die
richtigen treffen, werden wir für dieses Geschenk dankbar sein.

Wenn sich das Tor des Glücks schließt, öffnet sich ein anderes, wir
schauen aber oft zu lange auf das geschlossene Tor, sodass wir das
geöffnete nicht sehen.

Die beste Art von Menschen ist diejenige, mit der wir auf einer Veranda
sitzen können ohne ein Wort zu sprechen, aber wenn wir auseinander
gehen, das Gefühl haben, die beste Konversation geführt zu haben, die
wir jemals gehabt haben.

Es ist wahr, dass wir erst dann wissen, was wir gehabt haben, bis wir es
verloren haben, aber es ist auch wahr, dass wir nicht wissen, was wir
vermissen, bis es eintrifft.

Schau' nicht auf Äußerlichkeiten, sie können täuschen; richte dich nicht
nach Reichtum, der kann vergehen. Schau' nach jemandem, der dich zum
Lachen bringt, weil es nur eines Lachens bedarf, um einen dunklen Tag
hell erstrahlen zu lassen. Finde denjenigen, der dein Herz zum Lachen
bringt.

Ziehe die Schuhe anderer an. Wenn du meinst, dass sie dich drücken,
dann drücken sie wahrscheinlich auch andere.

Die glücklichsten Menschen haben es nicht notwendig, das Beste von
allem zu haben; sie machen nur das Beste aus allem, was ihnen widerfährt.

Als du geboren wurdest, hast du geschrieen und alle um dich herum
haben gelacht. Lebe dein Leben so, dass du, wenn du stirbst, als einziger
lachst und alle anderen um dich weinen.</font>

... fand ich schön, musste ich mal posten