Thema: Grenzgänger

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.758
    Das Licht des Mondes wirft lange Schatten in die Dämmerung.
    Über den Wiesen breitet sich ein Hauch von Nebel aus.
    Die Geschöpfe der Nacht haben ihr Flüstern eingestellt.
    Es ist die Zeit, um Grenzen zu überschreiten.
    Komm und geh in den verwilderten Garten.
    Siehst du das zerbrochene Tor, jene unscheinbare Pforte, von rankenden Rosen umarmt?
    Schreite hindurch und fühle das vom Morgentau durchtränkte Gras unter deinen Füßen.
    Laß dich durchdringen vom betörenden Duft des Jasmins.
    Schließe die Augen und deine Sinne werden tanzen, umherirren und sich verwirren mit den Fäden der Anderswelt.
    Ahnst du die Melodie ihrer Stimmen in deinem Herzen?
    Berührt dich die Sanftheit ihrer Gemüter?
    Dann schau hin, auf die Flüchtigkeit ihrer Körper und füge dich ein in den geheimnisvollen Reigen ihres heiteren Spiels.
    Schon bald hast du vergessen, wer du warst.
    Bist nur durchdrungen von der Leichtigkeit des Augenblicks.
    Ein lichtdurchwobener Wanderer im Reich der Feen






  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    wunderschön!!!
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  3. #3
    Niquita Guest
    traumhaft!!!!

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    13

    Wink

    O... wie geht die Geschichte weiter? Muß es wissen.....

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.758
    Hallo Novum,
    danke für die Nachfrage. Weiß selber noch nicht, ob die und
    wie die Geschichte weitergeht. Werde mal den Garten aufsuchen und schauen, was sich da tut. Vielleicht bist Du ja auch da?
    Alles Liebe
    Herbstzeitlose

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    13
    Hallo Herbstzeitlose,

    was ist denn der Garten? Bin völlig neu hier..

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.758
    Hallo Novum,
    willkommen beim Forum. Entschuldige, dass Du mich falsch verstanden hast, ich meine den Garten der Fantasie.
    Lieben Gruß
    Herbstzeitlose

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    13

    *verstehe*

    ach so der Garten.... na dann warte ich mal bist du den Garten verläßt und die Geschichte wietergeht. Danke für die Aufklärung. Bis demnächst

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Der Grenzgänger
    Von Brusss im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 22:25
  2. Grenzgänger
    Von ~Asgard~ im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 09:30
  3. Grenzgänger
    Von Jutta Ouwens im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 12:04
  4. Grenzgänger
    Von seufzer im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 17:35
  5. Grenzgänger
    Von raven91 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 13:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden