Thema: Jede Sekunde

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    Jede Sekunde


    Jede Sekunde.
    Ein Licht.
    Vergeht.

    Jede Sekunde.
    Eine Uhr.
    Den letzten Schlag verrichtet.

    Jede Sekunde.
    Ein Lied.
    Verklingt.

    Jede Sekunde.
    Und was passiert mit uns Menschen.
    Jede Sekunde?



    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    97
    Also ich würde sagen wir verrändern uns JEDe sikunde irgend wie ein bisschen



    Gruß SexyMausiDD




  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    dann habe ich ein schlechtes Gedicht verfasst. Ich meinte eigentlich etwas anderes. Doch es ist auch eine gute Interpretationsmöglichkeit.
    Ich meinte eher, dass wir Menschen auch jede Sekunde vergehen, unsere letzte Tat verrichten und unsere Stimme verklingt.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    was genau meinst du?
    daß unser leben zu kurz ist,
    um zeit sinnlos verstreichen zu lassen?
    destiny's child

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    Hast recht recht ich hätte meine Sichtweise besser erklären sollen.
    Also, nur die Zeit ist unendlich alles andere ist vergänglich und ab der Entstehung lebt der Mensch nur seinem absehbaren Ende entgegen. Kannst du das verstehen.
    Es wird uns vielleicht Morgen schon nicht mehr geben, wer weiß das schon. Aber auf alle Fälle kommen wir mit jeder Sekunde dem Ende näher. In jeder Strophe wird eigentlich auch etwas beendet. Das Licht erlischt. Die erledigt ihren letzten Schlag und das Lied verklingt. Nichts ist für die Ewigkeit bis auf die Zeit.

    Immer noch etwas unklar???


    Gruß Kope.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Jede Sekunde
    Von xamilian im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 23:48
  2. Die Sekunde
    Von wenigviel im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 07:36
  3. Die Sekunde
    Von wenigviel im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 17:38
  4. Jede Sekunde
    Von XxChrissyxX im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 16:05
  5. Sekunde
    Von Janus im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2004, 14:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden