Thema: keine idee

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    ich sitze hier und möchte schreiben
    mit meinen worten die zeit vertreiben
    endlich wieder ein gedicht ersinnen
    doch leider ist im kopf nichts drinnen
    nur lauter wirre gedankenfetzen
    in meinem kopf um die wette hetzen
    versuch ich wieder einen reim
    wird mir die geduld schon klein
    denn wieder bring ich nichts zu stande
    bin schon ausser rand und bande
    spring von meinem sessel auf
    wie ein tiger ich durch die wohnung lauf
    doch wie viel ich hier auch geh
    mir fehlt noch immer die idee
    die zündende zum schreiben
    also lass ichs lieber bleiben
    zieh mich an und geh hinaus
    noch schnell zum einkaufen ich saus
    und wie ich an der kassa bin
    da kommen sie mir in den sinn
    die worte dich ich zuerst gesucht
    ich glaub heut bin ich echt verflucht
    denn wie ich wieder in der wohnung bin
    sind mir die worte wieder aus dem sinn
    kuss der muse hin oder her
    für heute reichts, ich will nicht mehr
    ärgern will ich mich heut nicht
    drum lass ich das mit dem gedicht.

    (sternentraum, 01.2002)


    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    13
    Nicht jeder Tag ist ein guter Tag. Aber tröste Dich.... jeden Morgen kommt auch ein neuer Morgen.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    51
    also wenn das kein Gedicht war... Also ich fand das Klasse, aber das war wohl eh net so gemeint und wenn du mal wieder einen guten Tag hast, dann schreibst du wieder ein tolles Gedicht, so wie dieses, und vielleicht is das ja dann auch ein bisschen fröhlicher!!
    Du lebst so lange, bis andere aufhören, dich zu lieben

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.758
    Hallo Sternentraum,
    du sprichst mir aus der Seele, geht mir auch oft so. Nehme seit dem überall Stift und Papier mit hin.Lieben Gruß
    Herbstzeitlose

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    danke für eure antworten!
    ich hab eigentlich auch immer papier und stift dabei...aber die besten ideen kommen wir immer dann, wenn ich keine möglichkeit hab zum aufschreiben, seis wirklich an der kassa, unter der dusche...am heimweg....bis ich zum schreiben komme, sind sie wieder weg....

    @kira: tja, das gedicht war eigentlich wirklich nicht beabsichtigt...war ein spontantreffer, freut mich, dass es dir gefällt!!

    alles liebe,
    sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    danke für den tipp...werd ich ausprobieren!
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Ich denke es geht jedem mal so... Ist echt schön..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    danke....ja, die liebe muse kann nicht immer und überall sein.
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Idee
    Von Wortsportler im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 22:54
  2. Idee
    Von Waldkauz im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:46
  3. Die Idee
    Von backfish im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 08:09
  4. Keine Idee für einen Titel
    Von Hope88 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 18:38
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 12:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden