1. #1
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    305
    Er wird es schon noch lernen
    Einst war ich mal wie er
    Es ist halt noch zu schwer
    die Dinge zu entkernen

    Wird er es denn noch lernen ?
    Er ist doch schon so alt
    Die Zeit macht keinen Halt
    Er tut sich weit entfernen

    Ich lass die Zügel jetzt bald fallen
    Der Zug im Maul wird mir zu stark
    Geh – lass die Welt jetzt auf Dich prallen

    Sein stolzes Bild steht nur noch karg
    Sein Wort ein leises Widerhallen
    Geh – ruh Dich aus nach langem Tag


    [Geändert durch lalelu am 21-04-2005 um 16:53]

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    620
    Tip:
    Es ist "Der Halt" und nicht "halt". Das hat mich verwirrt... Und setze das ganze doch in Gänsefüßchen, ich habe erst nach ner kleinen WEile gerafft, wo die Sprünge sind.
    Das soll ein Sonett sein, nicht?
    Gefällt mir ganz gut...

    Gruß! G.T.

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    305

    ***


    Hallo G.T.

    vielen Dank - hab ich auch gleich geändert.
    Das mit den Gänsefüsschen hatte zuerst auch überlegt, aber ich finde es ganz gut, wenn man sich in das Gedicht etwas reindenken muss.

    Grüße
    lalelu

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Vater und Sohn
    Von der-Romantiker im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 07:52
  2. Von Vater zu Sohn
    Von le_provocateur im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 12:03
  3. Vater, Sohn und...
    Von Kopp-Delaney im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 11:40
  4. Von Vater zu Sohn
    Von Mondlicht2006 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 03:01
  5. Vater&Sohn
    Von maxima im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2003, 17:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden