1. #1
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    26
    Und wieder einmal was "Düsteres". Das Gedicht ist schon älter. Naja, aufjedenfall freu ich mich auf eure Kritik.

    Ich sehe in dem Spiegel mein Gesicht
    Stell mich zur Rede, antworte nicht
    Mein Ansehen ist mir mehr als fremd
    Ich bin die, die mich nicht wieder erkennt
    Meine Seele so zerrissen, mein Herz gebrochen
    Mein Anblick so verwirrt, habe mich nur verkrochen
    Wieder führen meine Hände zu den Klingen
    Während die Vögel fröhlich Lieder singen
    Streife ich mit dieser, in diese fremde Haut
    Mein Mund bleibt still, meine Seele schreit laut
    Dieser Körper gehört mir schon lange nicht mehr
    Es ist egal, wie ich mich setze zur Wehr
    Meine Seele schreit so laut sie nur kann
    Werde ich erhört? Mein Herz fragt sich wann
    Diese Schreie erhörte niemand
    Bis jemand einst meine Leiche fand

    MfG ~Incomplete~
    Empty spaces fill me up with holes
    distant faces with no place left to go
    I've tried to go on like I never knew you
    I'm awake but my world is half asleep
    I pray for this heart to be unbroken
    but without you all I'm going to be is incomplete

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    83
    salüü, abgesehn von ein paar stolpern, gefällt mir dein Gedicht ganz gut. z.B. die dritte und die vierte Zeile reimen sich nicht wirklich. Auch was das lyrische Gedicht rüberbringt gefällt mir. Es ist nicht eins von den billigen "ich ritze mich" Gedichten, deins ist echt eins von den besseren, wirkt auch nicht so gezwugen.
    lg jessy
    Nimm das Leben hin wie es kommt und willst du es nicht mehr hinnehmen, so nimm dir das Leben!

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    26
    Hi thoughtless,
    danke für deine Kritik, hat mich sehr gefreut, besonders da noch niemand seine Meinung zu dem Gedicht geschrieben hat
    MfG ~Incomplete~
    Empty spaces fill me up with holes
    distant faces with no place left to go
    I've tried to go on like I never knew you
    I'm awake but my world is half asleep
    I pray for this heart to be unbroken
    but without you all I'm going to be is incomplete

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    111
    nuja... ich würd mal sagen die ersten zwei Zeilen sind von Herbert Grönemeier kopiert...

    "Unbewohnt
    ...
    im spiegel nur ein gesicht
    stell mich zur rede, antworte nicht
    stummes interview
    ..."

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. ich hörte einen esel schreien
    Von Eremit im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 20:37
  2. Ich hörte Geschichten von Menschen
    Von Leona im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 18:25
  3. Niemand
    Von San im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 21:47
  4. Schon öfters hörte man…
    Von Jeronimo im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 18:04
  5. Niemand
    Von mortisha im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 14:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden