Thema: Still

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    5

    Still



    Was nicht ist kann noch werden,
    nicht mer leben, will jetz sterben,
    möchte schreien,
    meine Seele doch befreien.
    Der Schrei war stumm,
    warum war ich nur so dumm.
    Mit Stille füllte sich der Raum,
    war den alles nur ein Traum?
    Ich seh meine Welt in Trümern liegen,
    möchte gern in den Himmel fliegen.
    Doch eine Träne horcht in weiter Ferne,
    was ich will, wär nur ein bisschen Wärme.

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    83
    hey, dein gedicht gefällt mir im grossen und ganzen wirklich gut, nur die erste zeile hat nicht wirklich einen zusammenhang zum Rest. und die letzten beiden Zeilen reimen sich nicht wirklich.
    Aber sonst gefällts mit echt gut, auch was das lyrische Ich rüberbringt gefällt mir.
    lg jessy
    Nimm das Leben hin wie es kommt und willst du es nicht mehr hinnehmen, so nimm dir das Leben!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden