Seite 1 von 2 12 Letzte

Thema: Selbstmord?

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    39

    Question

    Es ist nicht wichtig ob ich lebe
    Auch nicht ob der Tod an meiner Seite steht.
    Keiner kann mir sagen
    Das es in der andren Welt dort schlechter geht.

    Auch der Tod ist ein Universum
    Genau so wie das jene hier
    Darum geh wer gehen will
    Vielleicht ist dort das Glück in Dir

    Auch bin ich nicht so ganz der Meinung
    Das es nur tot oder lebendig gilt
    Es gibt ganz viele Universen
    Die ich zu kennen bin gewillt

    Drum trauert nicht wenn ich jetzt geh
    Freut Euch wünscht mir Seelenheil
    Vielleicht finde ich in einer andren Welt
    Ein anderes, ein starkes festes Lebensseil....
    Duch die Leidenschaft lebt der Mensch. Durch die Vernunft existiert er nur!

  2. #2
    Niquita Guest
    Gefällt mir sehr gut.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    39
    ja. aber irgendwie jagdt mir der gedanke das es wirklich so ist auch einen Schauer über den Rücken...
    Duch die Leidenschaft lebt der Mensch. Durch die Vernunft existiert er nur!

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    79
    Ihr und euer Tod........Seit ihr alle so feige????
    Weglaufen ist alles was ihr könnt wie??Ihr solltet euch mal hören!!Das Leben kann so schön sein und ihr macht es euch so schwer.....Solche gedanken sin dumm und dumm ist der, der dummes tut......!!!!!!!!!
    In den Sternen steht die Warheit

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    20

    Tot sind wir alle ohne Angst!

    Sehr schön,kannst du auch dein Leben im Gedicht verfassen oder sehen was schön ist?
    Tod?Über den scheiss kannst du dir gedanken machen wenn du kurz davor bist,deinem Gedicht nach zu urteilen,hast du nicht unbedingt viel schönes im Leben gesehen,tut mir leid für dich,aber ich denke so ein gedicht ist resignierend und nicht verantwortbar,für einen Menschen unserer Zeit!!!!!!!!
    Ich denke du hast einfach nur Angst und dies macht dich kebendig,also nutze diese angst,um dich von solchen gedanken zu lösen!
    peace
    chico sagt was er denkt

  6. #6
    Niquita Guest
    sorry, aber ich bin der Meinung, daß sich hier einige Leute immer mal wieder im Ton vergreifen...
    Warum bitte soll der Tod in Gedichten kein Thema sein? Soll es denn immer nur im "Friede,Freude, Eierkuchen" ehm, sorry, Liebe gehen? Warum kann man sich in den Gedichten nicht auch mit scheinbar negativen Dingen beschäftigen? Und bitte verwechselt doch nicht immer gleich das lyrische ich mit dem Autor/der Autorin selbst. (weiss jetzt nicht, ob das für deinen Fall zutrifft, Marc)

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    20

    Zu Niquita

    es ist immer wieder leicht zu sagen,wir sind pessimistisch,dennoch ist es schwieriger optimistisch zu sein,und wenn das lyrische Ich nicht mit der Person übereinstimmt,ist das für mich kein Einklang...ausserdem kann man auch über negative aspekte gedichte schreiben,aber es gibt wege diese Gedichte trotzalledem mit Schönheit zu versehen,Mr."ich hab mich im Ton vergriffen"!Hör dir doch deine Antwort auf dieses Gedicht ma an:"Tolles Gedicht"!Wahre Aussage,steckt aber nicht viel hinter,denk ma drüber nach!!!
    chico sagt was er denkt

  8. #8
    Niquita Guest
    ich habe dich nicht persönlich angegriffen, darüber denke DU bitte mal nach und damit ist das Thema für mich beendet!

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    20

    So ein Schabau!

    Mag sein das das Thema für dich abgeschlossen ist,aber da machst du dir das sehr einfach...den Rest überlass ich dir!

    Ausserdem wenn du keine Diskussion willst,dann schreib mich nicht persöhnlich an,von wegen:"einige leute vergreifen sich im ton"!
    Dann musst du damit rechnen,gerade weil du diese Person nicht kennst,einen entgegen kriegst!

    peace
    chico sagt was er denkt

  10. #10
    Niquita Guest
    okay, bitte, dann ist das Thema eben nicht beendet. Dann zeige mir bitte

    a) wo ich deinen Namen erwähnt habe
    b) seit wann du "einige" bist... also Plural
    c) ich kann dich PERSÖNLICH gar nicht angreifen, weil ich dich PERSÖNLICH gar nicht kenne... und
    d) ich mir von niemanden sagen lasse, worüber ich nachzudenken habe und worüber nicht.
    e) wenn man peace schreibt, sollte man nicht soviel negative Energie versprühen

    Für weitere Kommunikation bevorzuge ich Mails, weil ich denke, wir haben Marc's Thread schon genug ruiniert. Sorry Marc, ehrlich jetzt!

    Grüsse
    Niquita



  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    20

    Niquita machs jod!

    du scheinst ja echt cool zu sein,aber wenn du von negativer energie redest,kann das ja nur positive sein!

    Deine a-e Aufzählungen sind ja echt nett,aber haben dennoch keinen inhalt...
    ausserdem wenn ich von peace rede,bist du wahrscheinlich der letzte der versteht was ich meine,also sei nicht so cool in deinen reden!
    Weil du denkst,wir hätten seinem thread schon genug schaden zugefügt?Da hättest drüber nachdenken sollen,bevor du mit mir eine diskussion eingegangen bist!
    Sorry Marc!Aber manche verstehens einfach nicht!!!
    chico sagt was er denkt

  12. #12
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    214

    :p

    Es ist sehr schön geschrieben,
    es gefällt mir echt gut.
    Nimm das Leben wie es ist, denn es kann sehr schnell vorbei sein...

    WhiteRose

  13. #13
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    79
    Ich glaube Dario und Niquita könnten verliebt sein, falls das nicht der fall sein sollte DANN MACHT EUREN KINDERSTREIT IRGENDWO ANDERS WEITER!!!!!!!!
    In den Sternen steht die Warheit

  14. #14
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    39
    es ist doch nicht schlimm über den tod zu schreiben! Ich habe eine sehr positive Lebenseistellung und ich habe schon viel in meinem leben erlebt. Überwiegend gutes!

    Ich bin sehr zufrieden, spreche aber trotzdem über den Tod und Herzschmerz. Eigentlich sollte ich das in Anführungszeichen setzen. Ihr habt nämlich die Eigenschaft alles was ihr lest und seht sofort in gut und böse ein zu teilen. (Genau wie ich) Das ist aber nicht richtig!

    In meinem Gedicht oben wollte ich nicht Trauer, Traurigkeit oder änliches ausrücken. Ich wollte einfach nur sagen das weder der Tod noch das leben schlimm oder gut ist. alles kommt auf den Standpunkt des Betrachters an. Dazu stehe ich und bin gerne bereit darüber zu disskutieren.

    Mein Herzschmerz, so wie er Euch vielleicht rüberkommt ist für mich kein Herzschmerz, sondern evt. meine eigene Art, meine Enerige in Worte zu wandeln. Weder gut noch schlecht. Einfach so!!!!

    Duch die Leidenschaft lebt der Mensch. Durch die Vernunft existiert er nur!

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    lieber marc,
    ich finde dein gedicht schön, und ... ich habe es genau so aufgefasst, wie du es eben beschrieben hast ... und... ich bin ganz deiner meinung.... es kommt immer auf den standpunkt an.... nicht schwarz nicht weiß, nicht gut nicht schlecht, nicht hell nicht dunkel... alles ist relativ!!!!!
    ... und dass du eine sehr positive einstellung zum leben hast .... lese ich aus jeder zeile der vier gedichte heraus, die ich soeben - neugierig geworden - von dir gelesen habe ....
    und.. ich bin der meinung, dass man sehr wohl über den tod schreiben kann ... nur... ich bin jetzt schon ne weile hier im forum...es stimmt, dass manchesmal das thema tod und verzweiflung und selbstmord fast zu sehr strapaziert wird.... nicht, dass ich nicht den kummer eines anderen ernst nehmen möchte ... nur manchesmal kann ich mich dem gefühl erwehren, dass diese thematik einen gewissen selbstzweck erfüllt - nicht für alles selbstverständlich, doch für manche eben .... irgendwie schien es mir manchesmal, dass sich eine regelrechte epidemie auszubreiten im begriff war ... ich meine, ich bin mir bewußt, dass ich jetzt nicht die rechten worte gewählt habe.. irgendwie gelingt es mir im moment nicht so recht.... auszudrücken, dass ich zwar einerseits dem thema tod mehr als offen gegenüberstehe und auch sehr, sehr viel verständnis für einen menschen habe, der diese welt veralssen will - nicht zuletzt, weil ich selber früher - als ich noch jünger war - öfters in tiefster verzweiflung der ganzen welt erzählte, dass ich unbedingt nur noch sterben wollte, weil ich das leben nicht mehr aushielt - da war mir dieses thema mittel, der welt zu zeigen, wie beschissen es mir ging - ob ich wirklcih gegangen wäre .... wenn manches anders gekommen wär als es dann tatsächlihc ist - keine ahnung ---- tatsache ist, dass ich imemr noch am leben bin - wie du siehst .... und gott sei dank ... mich sehr, sehr, sehr lebendig fühle ....
    weißt du, trotz all dieser erfahrungen und dem respekt, den ich in mir fühle, vor allen worten, die ich hier lese und den menschen dahinter .... so ist der tod eben doch nur eine ausprägung von abermillionen in dieser unserer welt .... und gewiß nicht nur die einzige ....
    ich freu mich jedenfalls, dass das forum durch dich eine weitere positive note dazubekommen hat .....
    ich schicke dir .... und euch allen - hexchen, sisty und all meine lieben .... (ich hab mich ja schon recht lange nicht mehr gemeldet - freu mich übrigens, dass es dir laut deiner obigen aussage besser geht!!!!!!!!!......) .... viel licht, freude und gaaaaaaanz viel liebe,
    eure schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Selbstmord
    Von .::SadEyezz::. im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 23:03
  2. Selbstmord?
    Von Lord Abortion im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 22:33
  3. Selbstmord
    Von Immer einsam im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 21:50
  4. Selbstmord
    Von Lenya Elley im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 20:56
  5. selbstmord
    Von Tiger im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 10:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden