Thema: Rezept

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    528
    Die Rezeptur


    Dieses ist gewiss die Rezeptur:
    den frischen Knochenklapperleib
    man feste mit der Feile reibt
    und drüber Feinglanzpolitur

    nun injiziert man Leitkultur
    hinzu ein Emotionsdefekt
    zur Not noch etwas Intellekt
    (die Fall der Fälle Präventur)

    vielleicht ein Schuss von Leben pur
    als Mittel und als Medizin
    das ist das Massenvitamin

    dem Zwecke wider der Natur
    noch eine Prise - wohl dosiert -
    vom Stoff der Glaube inspiriert.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    797
    Deine Verse sind eine spritzige, runde Sache!
    Gefällt mir!

    Es grüßt
    Pully

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Rosslau (fragt nich...)
    Beiträge
    595
    Hallöchen!

    Auch mir gefällt dein Gedicht! Es ist eine tolle Idee, die du auch gut umgesetzt hast! Ich sage deshalb nur: lasst uns kochen...

    Gruß!
    Verdi
    "Der größte Teil der deutschen Frauen ist weiblich" - Helmut Kohl

    Mein neues Gedicht: Ein kalter Kuss

    Mein Experiment: Baum-Haus

    Echte Gedichte:
    Schmerzen vergeben
    Gesichtsregen
    Blinde Freunde
    Wo steckt der Sinn?
    Bin ich ein Fenster?
    Goethes Lachen

  4. #4
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.880
    hallo,
    auch von mir, ein plattes, kurzes ´gefällt mir sehr !´
    (die Prise Faulheit in mir...)

    LG
    vom Kraut
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    528
    danke

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    5
    Wirklich schön und gut geschrieben
    "Den Rachen voller Gold, der Morast auf Deiner Seele
    Dein Herz pumpt Dich nach vorne, ein konsequentes Innenleben
    Kann ich Dir bescheinigen und gerne auch in Rechnung stellen
    Ihr interessiert mich nicht, warum bloß nicht ?" (Sturm deiner Winter)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Rezept
    Von hoeyo im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 23:16
  2. Rezept
    Von hoeyo im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 23:14
  3. Rezept.Los
    Von Walther im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 17:01
  4. REzept
    Von Michael_Lüttke im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 16:49
  5. Rezept
    Von kom4 im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 12:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden