1. #1
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    128
    Wächter meines Herzens


    Wächter meines Herzens
    Schieb den Riegel vor
    Laß dich nicht erweichen
    Bewach mein Eingangstor

    Wächter meines Herzens
    Sag, Kampf der Liebe an
    Laß dich, von ihr nicht blenden
    Weil sie so weh tun kann

    Wächter meines Herzens
    Liebe, heißt der Feind
    Ich will friedvoll leben
    Hab Tränen oft geweint

    Wächter meines Herzens
    Nie mehr Kompromiß
    Uneinnehmbar unsre Festung
    Tief verborgen das Verlies

    Wächter meines Herzens
    Auf dich ist Verlaß
    Herz, hinter Gitterstäben
    Sicher vor jedem Haß

    Wächter meines Herzens
    Schüttelt dich der Krampf
    Quälen dich die Schmerzen
    Bleib furchtlos in dem Kampf

    Wächter meines Herzens
    Verzicht auf jeden Packt
    Bleib nun stets verschlossen
    Droht auch der Herzinfarkt
    Shaky

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    166
    "sicher vor jedem Hass"...hmmmm hasst nicht jeder der sich vor wahrer Liebe verschließt irgendwie ??
    sarah
    love your Life

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    21
    Das Gedicht ist wirklich schön...aber natürlich auch sehr traurig. Denn es ist zwar verständlich, aber trotzdem schade, wenn man sich der Liebe verschließt...auch wenn sie einen noch so sehr verletzen kann.

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    *autsch* volltreffer......gratulation zu dem gedicht.....es spiegelt genau das wieder, was in mir vor geht.....und ist auch super geschrieben.......

    @sari: ich glaub nicht, dass jeder gleich hasst, nur weil er sein herz vor der liebe verschliesst....ich denke es ist eher mehr eine art aufgabe oder resignation, weil man zu oft enttäuscht wurde......und sich so davor schützen will, noch tiefer zu fallen....

    alles liebe,
    sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    324
    hmmm sehr schön geschrieben...ein paar ecken und kanten noch aber vielleicht soll das ja auch so sein.

    dazu fällt mir ein lied von juliane werdin ein ...
    "... und beschließt dich nie mehr zu verlieben. und du schaffst es - bis zum nächsten mal."

    Nicodemus

    "Möget ihr in interessanten Zeiten leben!"(Fluch)

    "UGH!"(universelle erklärung)
    ___________________________________
    - Grußgedicht
    - Cultes des Goules
    - neugotisch
    - Herbstgesichter
    - traum vom wahn

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    166
    Liebe kann man nicht unterdrücken oder vergessen...hass schon !!!
    Ist eigentlich gut so oder ?
    Sarah
    love your Life

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    hm...ja, vielleicht hast du recht, sari....
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    128
    danke euch für's lesen
    und kommentieren
    Shaky

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Liebe meines Herzens
    Von klaasen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 18:48
  2. Die Stimme meines Herzens
    Von alibanon im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 16:40
  3. Feuer meines Herzens
    Von kleenes4 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 08:03
  4. Schrei meines Herzens
    Von Traeumerle im Forum Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2003, 12:25
  5. Neubau meines Herzens
    Von Daniel34 im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2002, 07:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden