1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    90
    Hallo,
    ich habe versucht ein Gedicht zu schreiben, doch ich bekomme die letzte Strophe einfach nicht in eine vernünftige Form ohne, dass es holpert sich grauenhaft anhört oder den Inhalt verfälscht.
    Vielleicht habt ihr ja eine Idee.
    Würde mich freuen.

    Unfähig zu leben
    Gefangene
    Gläubiger Ideale
    Verbanntest du
    Unvermögende Dummheit

    Stumpfsinnig verloren
    In aufbrausend
    Seltsamerer Moral
    Entfremdet durch
    Abhängigkeitsmuster


    Die letzte Strophe soll etwas so sein...

    Erdrückt
    Von toten Idolen
    Widerlicher Realität
    Stirbst du
    Endlich des Wahnsinns


    ehrlich gesagt kommt mir jetzt fast das ganze Gedicht etwas holperig vor obwohl ich mich doch um eine mehr oder weniger gleichmäßige Metrik bemühte ... vielleicht habt ihr ja Verbesserungsvorschläge

    Liebe Grüße Heiress

    [Geändert durch Heiress am 06-05-2005 um 21:15]
    ""Du gehst zu Frauen? Vergiß die Peitsche nicht!""

    Aus "Also sprach Zarathrustra" von Friedrich Nietzsche

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    15
    Einen schönen Tag ich hab hier mal ein Beispiel gegeben wie ich dein Gedicht machen würde, der Titel hat mir sehr gefallen doch der Text war für mich etwas schwer zu verstehen und die Zusammenhänge zu finden, trotzdem gefällt mir die Wortwahl. Vielleicht findest du durch meinen Text ja etwas Anregung, würde mich freuen.Du kannst es so lassen und nur die letzte Strophe ändern, dazu hätte ich folgenden Vorschlag:
    Erdrückt
    Von toten Idolen
    Widerlicher Realität
    Stirbst du,
    Endlich im Wahnsinn.

    Aber mir ist auch eine komplette Änderung deines Gedichts eingefallen die mir auch zusagte, bin gespannt was du dazu sagst.

    Unfähig hier noch zu leben,
    gefangen, Glaube, Ideal.
    Verbannt Unvermögen, Dummheit.

    In Stumpfsinnigkeit verloren.
    Aufbrasend, seltsame Moral.
    Entfremdet durch Abhängigkeit.

    Erdrückt von toten Idolen
    Widerlicher Realität.
    Endlich sterben hier im Wahnsinn

    oder die letzte Zeile könnte auch lauten:

    Ende Sterben Wahnsinn. Heilige Welt.

    Liebe Grüße rebelsista.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden