1. #1
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    29
    Ich habe einst, ich sags nicht gern,
    doch einst hab ich geschworen,
    ich flieg mit dir auf einen Stern,
    nun hab ich ihn verloren.

    Der Fehler, der den Zweifel brachte,
    den hab ich nie gefunden.
    Doch manches Mal vermut ich sachte,
    du bist mit ihm verschwunden.

    Des Nachts, find ich mal keinen Schlaf,
    so blick ich zu den Sternen.
    Dort zähl ich manch verliebtes Schaf,
    in diesen weiten Fernen.

    Mein kleiner Stern hat sich versteckt,
    ich mag ihn nicht mehr finden.
    Hab endlich Freiheit neu entdeckt,
    und will nicht mehr verschwinden.





    Everything here reminds me of something I know....

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    29
    Hey apple,
    also der Stern soll eigentlich nicht das lyr. ich verkörpern.Er steht doch mehr als "das Zuhause einer Beziehung" als " Ort, wo man Liebe ausleben kann ". Daß die Reime so einfach gestrickt sind, lag in meiner Absicht.
    Schade, daß ich dich nicht überzeugen konnte...vielleicht, das nächste mal.. (-; Daß ich dir wenigstens ein Grinsen entlocken konnte, allerdings, das baut mich auf.
    Danke dir für deine Kritik.

    Gruß Jael
    Everything here reminds me of something I know....

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    111
    Hi Jael,

    ich finde dein Gedicht kommt mit der bisherigen Kritik zu negativ weg, muss man ihm doch an erster Stelle mal zu Gute halten, dass die Metrik wirklich einwandtfrei ist (schön flüssig zu lesen!) du dem ganzen einen ebenso einwadtfreien Kreuzreim verpasst hast, auch wenn die Wortwahl wohl wirklich nicht die originellste ist. Du sagst selbst, dass dies auch nicht in deiner Absicht lag und ich denke Strophe 2 gibt dir absolut recht, einfach gestrickt und doch wirkungsvoll und originell in ihrer Aussage, wie ich meine. Hat mir sehr gut gefallen! Die anderen Strophen konnten mich leider nicht so sehr überzeugen (wobei ich Strophe 1 noch als "ganz ok" beurteilen würde).

    gruss und lass dich nicht entmutigen, ich denke du hast Potenzial und sicher auch schon Kenntnisse, dazulernen ist aber immer gut
    .....

    PS: warum du es unter "Humor, Satire und Rätselhaftes" versteh ich allerdings auch nicht so ganz

    [Geändert durch ..... am 11-05-2005 um 17:30]

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    29
    Hey Leute. Also ich muß das wohl so akzeptieren, daß es nicht ganz so ankommt, wie es sollte. Aber na ja, nobody`s perfect.War halt ein Versuch Werds bei Gelegenheit mal überarbeiten... Bis dahin, Gruß Jael
    Everything here reminds me of something I know....

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Vergangene Liebe
    Von Tag Traum im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 14:58
  2. Vergangene Liebe
    Von O.krim im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 00:33
  3. vergangene liebe
    Von scheraldin im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 22:04
  4. Vergangene Liebe
    Von CaliforniaBlues im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2004, 11:54
  5. Vergangene Liebe
    Von Kitty-Blue im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 11:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden