1. #1
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    143
    heißer Phallus

    Polen.
    Himmel unter der blinden Kugel des Fainstaubs
    blau
    -
    -
    -
    Spargel-
    Stecher.



    (für D.F.)



    without contraries is no progression (Blake)

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    ch - bei bern
    Beiträge
    7.041
    geil!
    räumst du dem unwissenden leser auch nur die spur einer chance ein, dein gedicht entschlüsseln zu können?
    hoffentlich ja. dann gebe ich auch gerne zu, dass ich zu doof, oder zu ungenau gelesen habe, um dahinter zu kommen.
    falls nein, möge es wenigestens "d.f." gefallen, und wr können über sinn und zweck des postens von gedichten weiter diskutieren
    ja, diese spargeln...
    gruass lepi
    .
    .
    "Vielleicht fing ich an zu dichten, weil ich arm war und einer Nebenbeschäftigung bedurfte, damit ich mich reicher fühlte." ROBERT WALSER

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.756
    Hallo xipulli,
    den Spargelstecher als heißen Phallus einzustufen ist mir noch nie in den Sinn gekommen, obwohl ich zum Gemüse eine enge Beziehung habe.
    Aber wahrscheinlich habe ich zur Erotik mal wieder eine ganz andere Einstellung als der Durchschnittsbürger?

    Es grüßt verwirrt
    Herbstzeitlose
    Dem Anschein nach bin ich zugleich in meiner Seele und außerhalb meiner Seele, weit ab von der Glasscheibe und dicht davor, gestorbener Steinbrech. Meine Begierde ist unendlich. Ich bin nur vom Leben besessen.

    Rene Char

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Starnberg
    Beiträge
    1.621


    Die ersten drei Zeilen sind optisch zumindest ganz nah am Phallussymbol.

    Die drei Strichelchen... äh, vielleicht ein Ergebnis *kicher*. Aber dann Verstehe ich die letzten beiden Verse nicht, optisch.


    Grübelgruß
    therzi

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    814
    Sollte mit Fainstaub etwa Feinstaub gemeint sein.
    Das Neueste aus der Verunsicherungsküche der Umweltpolitik
    Diese heimtückischen Biester legen sich wie ein Unsichtbarer Schleier
    auf die Spermien der Spargelstangen und verhindern deren Ausbreitung
    Sprueche 16,16

    Ich wiege und messe meine Verse nicht !
    Ich kriege darum nicht hin, kein gut Gedicht


    Nichts ist so überflüssig an einem Gedicht wie dessen metrische Analyse!!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Phallus
    Von Farbkreis im Forum Fremdsprachiges und Dialekte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2016, 11:41
  2. Phallus
    Von damaris im Forum Erotik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 23:03
  3. Heißer Tee
    Von CarstenKiehne im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 22:11
  4. Es war ein heißer Sommertag
    Von wirbel im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 21:08
  5. Heißer Schnee
    Von Emily im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2001, 19:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden