1. #1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    where soul meets body.
    Beiträge
    526
    Schwarze Wolken fliegen vorbei
    Schatten brechen die Hoffnung entzwei
    Verlogene Geister aus beißendem Licht
    Malen die Tränen auf mein Gesicht

    Glücklich und traurig, ich bin zerteilt
    Hass und doch Frieden, auf mir verweilt
    Gefesselt von all diesen schweren Gedanken
    Sie bringen den Frieden unsanft ins wanken

    Es ist nicht das Schicksal, das mich verrät
    Und mich zur einsamen Reise einlädt
    Ich wurde von kindlicher Schuld verführt
    Die mir heute die Kehle gewaltsam zuschnürt

    Auf süße Vergebung hoffe ich leise
    Das mich einer befreie, aus dem teuflischen Kreise
    Auch wenn ich selbst die Schuld in mir trage
    Den Schritt in die Welt, allein ich nicht wage
    I want to live where soul meets body. (Death Cap For Cutie)

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    where soul meets body.
    Beiträge
    526
    über ein feedback würde ich mich freuen
    I want to live where soul meets body. (Death Cap For Cutie)

  3. #3
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    26
    hey! also erstmal ein dickes KOMLIMENT!
    ich finde dieses Gedicht wirklich gutund würde mich freuen, noch mehr von dir zu hören.

    ich fände es schön, wenn du dir auch mal meine Gedichte durchliest und deine ehrliche meinung dazu äußern würdest.

    Meine Werke:
    Flügel
    Rettender Engel
    Lass mich mit dir aufsteigen

    [Geändert durch MagicMoment am 07-05-2005 um 16:21]
    Ich wollte nur noch mal sagen, wie toll ich dieses forum finde, es ist einfach so tiefgründig und lässt meine gedanken treiben...

    bitte lest euch mal meine gedichte durch und gebt mit tipps!

    meine Werke:

    Flügel

    Rettender Engel

    Lass mich mit dir aufsteigen

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    1.731
    Ein kurzer Hinweis an euch 2...

    1. Ist das bitten um feedback nicht notwendig, warum solltest du es sonst posten? außerdem kannst du deinen eintrag editieren und somit solche doppeleinträge vermeiden. In diesem Zusammenhang sei auch erwähnt, dass das "pushen" eigener Werke hier strikt untersagt ist.
    2. Der Verweis auf eigene Werke darf nur in der Signatur erfolgen. Aufforderungen in den eigenen Kommentaren Gedichte gegen eine eigene Einschätzung zu lesen, werden ebenfalls nicht gern gesehen.

    So nun zu deinem Gedicht. Ich finde es gar nicht mal schlecht. Wie schon tausend mal hier gesagt eignet sich der verwendete Paarreim nicht wirklich für ernste Gedichte. Allgemein lässt es sich aber relativ gut lesen, einige Verse fallen allerdings auch hier aus dem Rahmen was dir beim lauten lesen auffallen dürfte. Ansonsten stoß ich mich noch an einigen Ausdrücken wie "Ich bin zerteilt". Ich weiß was du sagen willst, aber versuch das der sonstigen Sprache in deinem Gedicht entsprechend besser umzusetzen. Wie gesagt gute Ansätze, wenn du noch bißchen weiter machst werden die Fehler auch immer weniger.

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    where soul meets body.
    Beiträge
    526
    ok, sorry. hab das nur geschrieben, da ich sonst teilweise auf andere gedichte keine antwort gekrieght habe.
    I want to live where soul meets body. (Death Cap For Cutie)

  6. #6
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    25
    Hallo!

    Ich finde das Gedicht im großen und ganzen gelungen. Ok, mein Vorredner hatte im Bezug z.B. auf den Paarreim recht, zudem liest sich das Gedicht teilweise recht holprig, weil die Silbenzahl der Verse start variiert. Die Wahl der Worte ist dir sehr gut gelungen.

    Gruß,
    xeri
    Eines Dichters Werk ist der Klang der Welt, mein Klang ist ein Gedicht.

    Gedichte von mir:
    Neue Welt
    April
    Unzertrennlich
    Liebe I
    Der Sprung
    Die Blume
    Sternenhimmel
    Ein heller Fluch, verfluchtes Licht

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Kindliche Angst
    Von Doangofe im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 20:24
  2. kindliche neugier
    Von Peter von Glatz im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 03:29
  3. Schuld ist sie auch ohne Schuld
    Von Poestic_lady7 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 19:05
  4. kindliche Naivität
    Von Südwind18 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 10:02
  5. Kindliche Hoffnung
    Von IceTea(r) im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 13:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden