kann es sein?
kann es das sein?
ist es im innern nicht grösser?
wollt ihr denn, dass es das ist?

schleicht sich da nichts andres ein?
schleicht sich da nichts besseres ein?
und aussen bleiben meine worte erhalten.
ihr wollt, dass es das ist, ich weiss.

müde sind wir alle
irgendwann, weil das leben
seine wirkung nicht verfehlt.
manchmal macht es einem was aus
all das zu ertragen und stumm
zu bleiben,
schlicht und einfach zu bleiben,
wenn alles weg ist.

wissen Sie schon, ob
morgen auch noch ein tag ist,
nachdem ich weg bin?
Lassen Sie sich fallen. Niemand steht da
um Sie aufzufangen. Sie werden geplättet. Sie
sind wegrationalisiert worden. Lassen Sie es sich
gefallen. Es wird ihnen gefallen, es ist eine gute Lö-
sung. Sie werden tot sein. Lassen Sie los JETZt! JeTZT!!
SoFort! Lassen sie los! Springen Sie! jETzT! JetZt! jEtZT!

ganz ruhig, ich halte Sie fest.
ich bin bei ihnen. Seien Sie nicht albern.
ich lasse Sie niemals los.
wir wollen kein aufsehen erregen, weg
vom abhang.
immer schön den geraden linien
entlang.