Thema: GegenRechts

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    307

    "Zap, weg" oder "Endzeitmarionetten"

    Ihre Gedankenflüsse - träg - küssen das Blut.
    Hass erigiert in ihren Mäulern,
    Bäumt sich auf gegen die Schwachen
    In ihrem Land.
    Krächzend-panisch hetzen die Rechten in den
    Straßen ihrer ach-so zivilisierten Städte,
    Dort, wo einst das Königreich des Teufels lag.
    Die Menschen am Straßenrand,
    Salutierend dem was da kommen mag,
    Wenig hysterisch,
    Sind fasziniert von den bösen Neuen.
    Endzeitmarionetten.
    Zap, weg.
    Denken sie (vielleicht?).
    Und braune, giftige Gedankenexkremente gerinnen zu einem Todesschleim.
    Ein Moor, das jeden einfängt,
    Niemanden wieder herauslässt.

    "Wacht auf, schaut euch um und schaut euch selber an.
    Spritzt das Blut bereits aus euren Wunden?
    Denkt dran, ihr verletzt euch immer selbst, immer.
    Verarztet euch schnell, denn sonst wird dieses Land
    Ertrinken!"

    Apokalytisches Fluchen wird hervordringen aus
    den Fluten; zu spät werden sie bereuen.

    (Gegen Rechts)

    (c)2002

    [Geändert durch faces&feelings am 03-02-2002 um 16:22]
    "Wie hass ich dagegen alle die Barbaren, die sich einbilden, sie seien weise, weil sie kein Herz mehr haben, alle die rohen Unholde, die tausendfältig die jugendliche Schönheit töten und zerstören, mit ihrer kleinen unvernünftigen Mannszucht!"

    Hölderlin - Hyperion an Bellarmin

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    307

    Ich hab das nochmal nach vorhnegebracht,

    weil ich es total überarbeitet habe.
    Aber was anderes:

    Am Samstag war wegen einer NPD-Demo in Bielefeld (NRW) eine Gegendemo unterwegs. War eine gute Sache. Ich habe mit Leuten gesprochen, die damit nicht einverstanden waren dahin zu gehen: "Ich bin dagegen sich zu äußern. Ich will auch nicht zwischen die Fäuste kommen." blablablalala.
    Dazu: Die Demos waren perfekt getrennt. Tatsächlich haben sich ein paar von der Gegendemo abgekapselt und wollten die Rechten aufhalten, aber wer "normal" demonstrierte war nicht der geringsten Gefahr ausgesetzt!
    Ich habe Angst vor den Leuten, die sich aus wirklich jedem raushalten (und am Freitagabend dort hingehen, wo dir der Türsteher garantiert jedes 2. Mal die Fresse poliert.)
    "Wie hass ich dagegen alle die Barbaren, die sich einbilden, sie seien weise, weil sie kein Herz mehr haben, alle die rohen Unholde, die tausendfältig die jugendliche Schönheit töten und zerstören, mit ihrer kleinen unvernünftigen Mannszucht!"

    Hölderlin - Hyperion an Bellarmin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden