Thema: die Möven

  1. #1
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.880
    flügel hängen rückenab
    morgenwind zerzaust gefieder
    augen tauen unter last
    im sturzflug schreien liebeslieder

    träume zerrieben
    an meerblauen hecken
    schnitte die blutende federn bedecken

    in dünung verhangen
    brotfarbenes licht
    sand berührt schwingen - sanft mut erlischt

    [Geändert durch dieSchattenblume am 10-05-2005 um 12:32]
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  2. #2
    barfly Guest
    hallo schattenblume

    du verstehst es hier mit einer kombination aus sanftem und bedrohlichem ein stimmung zu entfachen, die mich hin und hergerissen und unentschieden macht. das gefällt mir sehr.
    die ersten beiden strophen wirken eher bedrohlich. die letzte beschwichtigt dann ein wenig und beruhigt.

    gruß
    barfly

  3. #3
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.880
    hallo barfly,

    so wie du die Stimmung beschreibst, wollte ich sie darstellen und freue mich, dass es diesmal gelungen ist. danke.

    wie es ausssieht bin ich wohl ohne allzuviel Metrik doch heimischer im Ausdruck.
    ich denke, dass das Einbeziehen stark sprachwissenschaftlicher Aspekte oft dazu führen kann,
    einem Werk das Rückrat zu brechen

    Kraut-Gruss

    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  4. #4
    barfly Guest
    mein reden aber eben auch geschmachssache. ich halte mich ja auch nicht dran. querschnittslähmung bei gedichten ist immer sehr tragisch und sieht auch einfach nicht gut aus.

    gute nacht
    barfly

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    im Mond gleich links
    Beiträge
    120
    Außer vllt. sie haben einen extrem stylischen Rollstuhl

    Spaß beiseite!
    Ich finde deine Ausdrucksweise wirklich interessant.
    Ich musste es zwar zweimal lesen, um den Zusammenhang mit der Rubrik zu erkennen (wirklich gut verpackt, hat was)
    aber es gefällt mir trotzdem gut - die Stimmung kommt gut rüber. Sehr gut sogar.

    Besonders gefällt mir "schnitte die blutende federn bedecken" - ich finde eine schöne Verzerrung der Dinge (oder lieg ich da falsch?)

    Gruß von der Küste der aufsteigenden Möwen
    Auf das die Tauben leuchten - weiß und hell, wie der volle Mond!

    (Liebe und Romantik) - Willst du? / Der (formulierte) erste Schritt?!(7) - Geschöpfe(6)
    Danke daß es dich gibt.(5) - Der erste Schritt?!(2) - Trümmerfeld(1)
    Liebe ist Schmerz(3) - Vom Gedicht zum Dialog in gereimter Fortsetzung
    (Diverse) - Zuviel des Guten?/Essenz der Freundschaft(4)

  6. #6
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.880
    guten Morgen, Schattendingens

    du liegst sehr richtig !
    von mir aus, lies es noch x-mal. so will ich das
    und so sollte es sein

    LG
    vom Kraut
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  7. #7
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.880
    na, jetzt nicht gleich tranig werden, gutes altes Buckelvieh !

    uns Zweibeiner, groper, im Speziellen mir, gefällt der
    Ausdruck ´sanft-lyrisches geraune´...

    Gruss,
    und tschöö mit Ö
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    im Mond gleich links
    Beiträge
    120
    dieSchattenblume:
    uns [...] gefällt der Ausdruck ´sanft-lyrisches geraune´...
    Ich darf mich dem durchaus anschließen ^^

    Und ja, ich werde es wohl noch ein paar mal lesen.
    Und vielleicht speichere ich es mir auch noch ab.

    ...fährt mit dem stylischsten Rollstuhl überhaupt wieder aus dem Faden ^^

    ps: "walfische", greetinx? wie war das mit der Vergewaltigung *roll,roll*
    Auf das die Tauben leuchten - weiß und hell, wie der volle Mond!

    (Liebe und Romantik) - Willst du? / Der (formulierte) erste Schritt?!(7) - Geschöpfe(6)
    Danke daß es dich gibt.(5) - Der erste Schritt?!(2) - Trümmerfeld(1)
    Liebe ist Schmerz(3) - Vom Gedicht zum Dialog in gereimter Fortsetzung
    (Diverse) - Zuviel des Guten?/Essenz der Freundschaft(4)

  9. #9
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.880
    Auf dass die Tauben leuchten - weiß und hell wie der volle Mond !
    ...auch das lyr.geraune macht mir sanfte laune...

    danke

    das K.
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    im Mond gleich links
    Beiträge
    120
    Es freut mich, daß auch meine Signatur Anklang findet. *knicks*

    Sie fiel mir eines Morgens ein, beim Aufkeimen der ersten Lichtknospen in den heiligen Hallen meines Schlafgemachs.
    Und ich befand sie für gut. Gut genug sie in die Welt zu tragen.
    Die ins Wort gekleidte Hoffnung, daß ein jeder (seinen) Frieden finden mag und dieser auch auf Erden weilt. Irgendwann.

    (jaja, im tiefsten Herzen bin ich doch ein Träumer,
    wenn auch sonst ein Zweck- und Realoptimist mit zynisch-sarkastisch-ironischen Zügen.
    die Zweideutigkeit der Worte ist mein sprachliches Heim)

    So, genug ot Gequake: weiter gehts und neu entstehts, auf auf! :)
    Auf das die Tauben leuchten - weiß und hell, wie der volle Mond!

    (Liebe und Romantik) - Willst du? / Der (formulierte) erste Schritt?!(7) - Geschöpfe(6)
    Danke daß es dich gibt.(5) - Der erste Schritt?!(2) - Trümmerfeld(1)
    Liebe ist Schmerz(3) - Vom Gedicht zum Dialog in gereimter Fortsetzung
    (Diverse) - Zuviel des Guten?/Essenz der Freundschaft(4)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden