Thema: Selbstmord

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    14

    Ich stehe da und denke nach.
    In mir kreisen viele Gedanken,
    doch die Antworten liegen brach.
    Was kann ich tun, wie muss ich sein ?
    Ich lach nur noch über die ganze Welt.
    Diese Welt ist einfach Scheiße,
    drum will ich endlich los. Los auf eine lange Reise.
    Die Reise in die Ewigkeit,
    doch ist es wirklich schon so weit ?

    soll ich Abschied nehmen von allen hier ?
    Ich glaube es ist noch nicht die Zeit gekommen,
    an der ich sage ich will nicht mehr.
    Denn Abschied fällt mir sehr sehr schwer.
    Ich hoffe dieses Leben wird endlich besser,
    sonst hilft nur noch eins, der Griff zum Messer.
    Dann spüre ich alle Probleme
    und jeden Stress fließen,
    in Form von allem Blut vergießen.

    Die Erlösung ist nahe,
    ich kann sie schon sehen,
    eines Tages werde ich gehen.
    Verlassen diese elende Welt, diesen Körper, diese Zeit,
    erst dann fühlt meine Seele die ewige Freiheit.
    Sie ist dann nicht mehr ortsgebunden
    und zieht auf anderen Welten ihre Runden,
    doch kann ich mich selber so verwunden ?
    oder würden andere vielleicht traurig sein ?
    mich vermissen oder gar weinen ?

    Ich will auch niemanden verletzen,
    denn ich weiß wie es sich anhört wenn Herzen zerfetzen.
    Die Gefühle absterben, unterdrückt werden
    und dann trotzdem zum Vergessen führen.
    Nach nicht allzu langer Zeit würde alles vergessen sein,
    Jeder wird sein Leben weiter leben, nichts vermissen,
    auch wenn das Leben hier auf Erden bleibt so beschissen.
    Jeder wird neue Freunde finden,
    neue Bekannte, die für neue Freude sorgen,
    mit denen man gerne spricht,
    auch wenn es mal dauert bis in den frühen Morgen.

    Die Entscheidung liegt schon ziemlich nahe,
    nur die Durchführung noch fern,
    meine Gedanken kreisen schon hoch im himmel,
    bei Wolken Sonne, Mond und Sternen.
    Ich denke aber ich bin noch nicht bereit,
    doch irgendwann kommt diese Zeit,
    mein Leben wird zuende sein,
    eines Tages werde ich mich befreien!



  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    10

    Thumbs up

    Hey nurfüremily!

    Ich fand das Gedicht eigentlich ganz gut nur an manchen Stellen hat es sich nicht wirklich gereimt und an anderen Stellen fand ich den Inhalt nicht so tol trozdem find ich es verdammt gut. Ich schreib auch gedichte und bin ein Blutiger Anfänger also verstehe ich die gedichte noch nicht so.......
    Vergess nie die, die du jemals geliebt hast. Und hoffe nicht auf Liebe lebe sie.

  3. #3
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    12
    Hi nurfüremily,

    ich finde dein Gedicht klasse.Das mit dem Reimen ist so eine Sache.Ich finde es relativ schwer und dafür finde ic hast du deine Sache sehr gut gemacht,mag sein das man hier und da vielleicht noch was verbessern könnte,aber mir gefällt es so wie es ist. Dieses Thema mal so ausführlich zu beschreiben ist auch mal ganz gut, nur ich würde ehrlich gesagt meine Gedichte nicht immer so lang schreiben.
    Bin auf diesem Gebiet auch noch nicht so lange dabei, aber meine Freundin hat mich immer wieder darauf hingewiesen, dass Gedichte die kürzer und somit nicht so viel Zeit in Anspruch nehmen mehr gelsen werden als zu lange Gedichte.
    Nur mal als kleinen Tipp nebenbei^^
    Ich selbst habe mit genau dem leichen Titel auch ein Gedicht geschrieben,allerdings schreibe ich eher...naja auf die moderne Weise,also meist ohne jeglichen Reim.(Hier ist allerdings an einer Stelle einer drinne...ausversehen dazwischen gemogelt worden*löl*)
    Stells dir mal dazu...^^


    Selbstmord

    Am Rande des Abgrunds
    am Ende des Lebens
    den Tod vor Augen

    Die Erlösung vor mir
    die Qualen hinter mir
    die Entscheidung bei mir

    Ein kleiner Schnitt
    das Blut fließt
    meine Zeit läuft ab

    Ich spüre nichts mehr
    mein Kopf ist leer
    die Welt verschwindet
    Vernichtende Worte
    bestimmen meine Gedanken
    führen mein Handeln
    zeichnen mein Leben

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2
    ein stück stahl
    ein kurzer stich
    sein gesicht fahl
    weg mit einem wisch

    nie mehr sorgen
    endlich davon leer
    keine gedanken an morgen
    was will man mehr

    ja er flieht
    endlich weg
    nie gliebt
    ein roter fleck

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2

    ups

    hab vergessen noch alles in Großschrift zu schreiben ... so jetzt nochmal




    ein Stück Stahl
    ein kurzer Stich
    sein Gesicht ,fahl
    weg mit einem Wisch

    nie mehr Sorgen
    endlich davon leer
    keine Gedanken an Morgen
    was will man mehr

    ja er flieht
    endlich weg
    nie gliebt
    ein roter Fleck

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    508
    @Alex_15

    Dieses Thema ist bereits 2 Jahre alt, die User, die zu diesem Thema damals etwas posteten, sind in diesem Forum nicht mehr aktiv.
    Des Weiteren ist es völlig schwachsinnig eigene "Gedichte" in einen fremden Gedichte-Faden zu posten, abgesehen davon, dass Dein Doppelpost gegen die Nutzungsbedingungen verstößt, zumal es die Editierfunktion nicht umsonst gibt.

    Lies Dir bitte zunächst das Regelwerk durch, bevor Du weiterhin derlei Müll fabrizierst.


    dopa

  7. #7
    Niquita Guest
    dem ist nicht viel hinzuzufügen außer dass dopamin vielleicht den Link zu den aktuellen Nutzungsbedingungen vergessen hat zu posten. Und folgendes noch: Wenn ich dergleichen nochmal sehe, alex 15, gibt's eine Verwarnung. Bedenke, dass mehrfache Verwarnungen zum Entzug der Postingrechte führen können.

    Niquita / Moderatorin

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Selbstmord
    Von .::SadEyezz::. im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 23:03
  2. Selbstmord
    Von Immer einsam im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 21:50
  3. Selbstmord
    Von Lenya Elley im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 20:56
  4. selbstmord
    Von Tiger im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 10:22
  5. Selbstmord
    Von Princesssss im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 22:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden