Thema: Nacht

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    366
    Gleich, wenn der Tag ertrinkt
    Die Laute leiser werden
    Gleich, da der Vorhang sinkt
    Die Kleider langsam sterben

    Jetzt, da die sanften Pinsel malen
    Und Stille herscht auf Erden
    Jetzt, da ich wieder frei von Qualen
    Den süßen Kuss verspüre

    Mein dunkler Bruder, komm zu mir
    Abseits der großen Herden
    Umarm mich sanft, ganz ohne Gier
    Bring ahnungsvolle Träume

    Aus guter, alter Zeit
    *kluger Spruch*
    *keine Auflistung meiner Gedichte*

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    65
    lob:- .."laute leiser werden"..- find ich gut


    frage: wen meinst du "bruder schlaf" oder "bruder bier"
    oder keinen von beiden?

    gruß, menschenkind


    Das Schwein trägt seinen Namen zurecht, denn es ist ein sehr unreinliches Tier

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    366
    Danke.

    antwort: Alle drei.

    Gruss
    ND
    *kluger Spruch*
    *keine Auflistung meiner Gedichte*

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Stille Nacht, Heilige Nacht
    Von Psycho im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 20:31
  2. Heute Nacht, die letzte Nacht
    Von Einervonvielen im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 17:05
  3. Stille Nacht - Stressige Nacht?
    Von crazzyman2526 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 15:24
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 00:19
  5. Stille Nacht, heilige Nacht...
    Von claudia im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2001, 20:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden