1. #1
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    152
    in der stille weilend, ruhend , fort
    an diesem eisig kalten ort
    ein angemessen leben führen
    die tiefe deiner seele spüren
    wie der sterne glizernder lichterschein
    im dunkeln der nacht im düstren schrein
    wie kinderlachen in einer erstarrten welt
    wie ein kuss der auf eine tote blume fällt
    so ist die woge des lebens wiegend
    unergründlich alles besiegend
    ohne rücksicht auf deinen plan
    oft führend in den irrsten wahn
    hinauf zum himmelzelt hoch zur sonne
    dein leben genissend in grösster wonne
    die hoffnung spürend immer fort
    an diesem eisig kalten ort
    wie der sterne glizernder lichterschein
    im dunkeln der nacht im düstren schrein
    wie ein kuss der auf meine wange fällt
    wie gesang der meinem tauben ohr gefällt
    erwachend aus der starren zeit
    spürend entflammende heiterkeit
    die hoffnung die mich träg zurück
    aus der tiefe des schmerzes zum licht zurück

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Schön geschrieben..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    152

    Cool

    vielen dank..

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zurück
    Von forgotten_heart im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 18:27
  2. Zurück ins Licht...
    Von *Kolibri* im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 15:56
  3. zurück im Licht
    Von me & I im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 22:25
  4. zurück ans Licht
    Von Fair Play im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2004, 14:07
  5. Wie die Motten zum Licht (Kein Weg zurück)
    Von Triensche im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2003, 21:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden