Thema: Mein Brief

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    14
    Dort wo Blut in den Adern fliesst,
    wo Muskel an Muskel sich reiht,
    wo steinernes Kristall die Knochen umschliesst,
    ist die Dunkelheit.

    Fern vom Licht...

    Darum bitte ich Dich,
    inständig und ohne jeglicher Eleganz,
    sei mein Elexier;
    Gebräu aus abertausenden von Strahlen.
    Warum?
    Weil ich nur Dich liebe!


    Dein Glück

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    62
    Hallo Astrea,

    hm...die erste Strophe finde ich sehr passend, gefällt mir sehr gut, macht für mich auch Sinn, aber dann versteh ich den Sinn und vor allem auch den Zusammenhang der Strophen nicht mehr...wenn du so lieb sein könntest es mir zu erklären?!?
    lg
    AllesUndNichts
    Nur wer für sein Leben kämpft, hat auch das Recht drauf es zu behalten.

    die Spinne

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    14
    Lieber AllesUndNichts,
    sehr gerne würde ich Dir die zweite strophe näher bringen.
    es hat einen insider beigeschmack
    in einem gedicht von fernando pessao geht es darum, dass feine leute die sonne vulgär finden und so gar nicht elegant

    für mich ist die sonne ein zeichen der liebe- wir sprechen doch alle vom licht in der liebe, wenn die liebe uns glücklich macht

    ich hoffe ich habe dir meinen brief näher bringen können

    mit viel freundlichkeit und einem sonnenstrahl
    astrea

  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    62
    ja ich glaub, jetzt hab ichs begriffen...aber bitte nicht lieber sondern liebe
    lg
    AllesUndNichts
    Nur wer für sein Leben kämpft, hat auch das Recht drauf es zu behalten.

    die Spinne

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2017, 21:27
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 12:46
  3. Mein Schmerz, meine Zweifel, Mein Fenster
    Von Fallen kingdom im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 20:28
  4. Oh mein Gott ich habe mein Lyrisches Ich getötet!
    Von Daedalus im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 14:14
  5. Mein Engelchen, mein Sternchen, mein Schätzchen
    Von Peter Graedel im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 04:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden