1. #1
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    128
    Basaar der Wunder

    Gelangweilte Augen, mit sanfter Gewalt
    Zerren den Körper, der mit Vorbehalt
    Sich träge fragt, ob er's wirklich auch braucht
    Doch gedankenverloren ins Stadtleben taucht,
    In hektischer Suche mit in den Asphalt

    Dort wird er in hellgrellen Gassen verschmiert
    Bezuckert, betört,verlustiert, parfümiert
    In Leuchschrift und öffentlich neu illustriert
    Und dann nach der Größe der Gier nummeriert

    Gedanken, die werden zu Pampe zermatscht
    Und mit Gelb angerührt, an die Wände geklatscht
    Da fließen sie grinsend, mit Sahne darauf
    Zum nächsten verträumten Schluss-Sommerverkauf

    Jetzt zucken die Augen verloren hysterisch
    Und neue Instinkte verlangen cholerisch
    Nach schleifenumschlungener Glücks-Ironie

    Die eigene Stimme wurd' längst schon verschluckt
    Die Sinne sind nur noch das Billig-Produkt
    Einer kichernd verrostenden Maschinerie

    [Geändert durch Bibedibu am 29-05-2005 um 16:00]
    "Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
    Tyler Durden

    Meine jüngsten Werke
    Dein Leben ist langweilig? Dann komm' zum Basaar der Wunder!
    Auch du bist eingeladen zum Festival der chronisch Depressiven
    Wenn es dunkel wird...
    Nachtflüstern.
    Lasst euch erleuchten vom
    Sektenführer!
    Die Wahrheit: Ihr seid alles
    Pipitrinker

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    128
    Jo, mit Manipulation durch Werbung liegst du schon mal nicht schlecht.
    Und schön dass dir das Gedicht gefällt.
    "Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
    Tyler Durden

    Meine jüngsten Werke
    Dein Leben ist langweilig? Dann komm' zum Basaar der Wunder!
    Auch du bist eingeladen zum Festival der chronisch Depressiven
    Wenn es dunkel wird...
    Nachtflüstern.
    Lasst euch erleuchten vom
    Sektenführer!
    Die Wahrheit: Ihr seid alles
    Pipitrinker

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    62
    Guten Abend!
    Wieder mal ein geniales Gedicht von dir. Leider ist beim Lesen Deiner Gedichte bei mir immer ein Auge mit nem Neidgeschwür zugeschwollen. Das andere Auge findet's genial.
    Ich habe das Bild von einer großen Stadt, überfüllt mit Menschen und voller leuchtender Reklame (ähnlich wie Las Vegas vielleicht) vor mir, die jegliche Natur verloren hat. Die Hauptfigur nimmt die schon aufdringlichen Attacken der Werbung nur noch machtlos hin und lässt sich sozusagen fallen. Wie entspricht das Deinen Gedanken?
    Blöde Zitate.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    128

    Talking

    Hi
    puh, hab schon befürchtet mein Werk verrotet einsam im Hinterhof

    Zu deiner Interpretation:
    Du erfasst relativ genau, was ich in jeder Strophe meine, bleibst dabei jedoch recht oberflächlich.Ich habe einige Details eingebaut, die konkrete Aspekte bei Werbung und Konsum ansprechen (wie zum Beispiel die mit gelb angerührte Gedanken-Pampe).Vielleicht entdeckst du ja, was ich im Detail gemeint habe,würde mich freuen.

    Ansonsten danke für's Lob
    Mfg
    bibedibu
    "Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
    Tyler Durden

    Meine jüngsten Werke
    Dein Leben ist langweilig? Dann komm' zum Basaar der Wunder!
    Auch du bist eingeladen zum Festival der chronisch Depressiven
    Wenn es dunkel wird...
    Nachtflüstern.
    Lasst euch erleuchten vom
    Sektenführer!
    Die Wahrheit: Ihr seid alles
    Pipitrinker

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Das Wunder
    Von Arnold Wohler im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 07:53
  2. Ein Wunder
    Von ReinART im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 18:38
  3. Wunder?
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 14:52
  4. Du bist das Wunder - mein Wunder
    Von Black Beast im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 23:10
  5. Du bist das Wunder – mein Wunder
    Von Black Beast im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 08:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden