1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289

    Der gute Mensch

    Ich spucke und kotze auf Dich!
    Ich hasse und verfluche Dich!

    Prügel Dir die Seele aus dem Leib, Du…
    Ich ficke Deine Mutter und Deine kleine Schwester!
    Ich ficke meine Mutter und meine kleine Schwester!
    Prügel meinem Vater die Seele aus dem Leib, Ich…

    … tu’s nur in meinem Kopf.
    Ich... bin besser als Du!



    [Geändert durch beteigeuze400 am 27-05-2005 um 01:49]

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    619
    Cooler Inhalt.
    Nur die letzte Strophe, da stört mich was an der Formulierung. Vielleicht solltest du die vorletzte Zeile streichen:

    … tu’s nur in meinem Kopf
    und bin besser als Du.

    Gruß! G.T.

  3. #3
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289
    Hallo GT!

    Vielen Dank für Deine Anregung und Dein Verständnis, dass ich Dir unterstellen darf. Ich fürchtete schon, es ist zu vulgär, um von den "Hochtrabenden" hier im Forum überhaupt zur Kenntnis genommen zu werden.

    Deine Kritik ist berechtigt. Eine Strophe am Ende muss weg. Die Konstruktion passt irgendwie nicht zu der knapp gehaltenen Intensität und Wut der vorhergehenden Passagen bzw. ist in gewisser Weise auch nicht logisch.

    Dein Einschub wäre stilistisch und logisch richtiger und ich war auch schon kurz davor, ihn 1:1 zu übernehmen. Andererseits fürchte ich, dass dann die Intention des Textes fast unerkennbar wird, weil gar kein Selbsterkennen mehr übrig bleibt.

    Was hältst Du denn von

    "Und glaube, ich bin/sei besser als Du"

    anstelle der letzten beiden Strophen.

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß,

    bet

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    619
    Tach auch!
    Also, ehrlich gesagt finde ich es gerade durch die nicht auf den ersten Blick auffallende Intention interessant.
    Das Gedicht ist in einem Stil geschrieben, dem man eine bestimmte Intention anmerkt.
    Beim letzten Teil wird die Intention auch in meiner Fassung glaube ich deutlich, denn es ist so provokant formuliert, dass man das wirklich nicht mehr wortwörtlich nehmen kann.
    Ich finde, da muss gar kein "Ich glaube" oder so mehr hin.
    In dieser (meiner (obwohl das ja nicht wirklich stimmt)) Fassung ist es einfach rotzfrech auf den Punkt gebracht und das ist doch prima!
    Gerade durch diese Provokation wird die Selbsterkenntnis unweigerlich erzwungen.

    Gruß! G.T.

  5. #5
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289
    "Ich glaube", Du hast verdammt nochmal recht, G.T.
    Der Titel ist Hinweis und zynisch genug und alles andere als ein "Ich bin besser" wirkt irgendwie deplatziert.

    Vielen Dank für Deine Meinung. Das Ganze gewinnt so deutlich.

    Schönen Gruß,

    bet

    [Geändert durch beteigeuze400 am 26-05-2005 um 09:56]

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    9

    Re: Der gute Mensch





    Was hältst Du von

    - tu´s nur in meinem Kopf.
    Bin besser als Du!

    Eine klare Feststellung (das "und" ist zu weich fü mein Empfinden)


  7. #7
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289

    Talking

    @stella76: ...find ich total gut!
    Aber, mal ganz unter uns: Das steht doch schon da!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ode an das Gute oder Kein Sabbat ohne gute Tat, 6. Teil
    Von boris efimov im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 13:57
  2. Ode an das Gute oder Kein Sabbat ohne gute Tat 5. Teil
    Von boris efimov im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2015, 23:15
  3. Ode an das Gute 4. Teil oder Kein Sabbat ohne gute Tat
    Von boris efimov im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 00:56
  4. Der gute Mensch
    Von Darklord_xD im Forum Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 20:05
  5. Guter Mensch/böser Mensch
    Von Hai.Fisch.Becken im Forum allgemeine Diskussionen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden