Thema: Liebe

  1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    13
    Wenn wir zwei zusammen sind,
    dann ist nicht wichtig was wir denken.
    Denn Liebe macht bekanntlich blind
    und lässt sich auch nicht gerne lenken.
    Das einzige was zählt sind wir,
    du und ich gemeinsam hier.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    149
    Hi Psyke!

    Abgesehen davon, dass du es gliedern solltest,
    finde ich es, verzeih den Ausdurck, minimalistisch.

    Das Thema ist ja ganz nett, aber es ist doch
    sehr plump verarbeitet...

    Gliederung:
    Ursprünglich eingetragen von psyke

    Wenn wir zwei zusammen sind,
    dann ist nicht wichtig was wir denken.

    Denn Liebe macht bekanntlich blind
    und lässt sich auch nicht gerne lenken.

    Das einzige was zählt sind wir,
    du und ich, gemeinsam hier.
    Liebe Grüße, Sabe
    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. (Hans Kruppa)

  3. #3
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    13
    tut mir leid, aber ich bin halt minimalist
    außerdem bin ich der meinung, dass es manchmal interessanter ist das thema einfach nur anzureißen als es ausführlich zu behandeln
    Naja, bei der Gleiderung hast du recht, wirkt besser so

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    ch - bei bern
    Beiträge
    7.041
    das thema ist ja auch sehr reduziert, und es wird klar gesagt, was zählt, und was man alles weglassen soll...
    finde ich gelungen. einfache sprache, einfaches muster, und was sabe hier noch gegliedert haben will, ist für mich nicht einsichtig.
    gruass lepi
    .
    .
    "Vielleicht fing ich an zu dichten, weil ich arm war und einer Nebenbeschäftigung bedurfte, damit ich mich reicher fühlte." ROBERT WALSER

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    180
    @psyke
    kurze und kompakte - an den kühlschrank pinn - lyrik!
    sie erfüllt ihren zweck, ist jedoch nicht überaus originell!
    lg orange

    [Geändert durch orange am 25-05-2005 um 15:54]
    Interpretation ist der erste Schritt zur Wissenschaft...

    Ein Paar meiner Werke:

    GefangeneLiebe
    EsLebt UndPunkt. EinGanzNormalerTag GebtMirNamen
    TotesTier ErgebenesGeben SüssesGift Liebestrank







  6. #6
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    149
    Bedarf es wegen der Kürze etwa keine Gliederung?

    Ist halt dann ein "Miniklotz", aber immer noch ein Klotz.
    Und deshalb will ich es gegliedert haben!

    Nein, ernsthaft, hier sieht man wieder wie die Meinungen
    bezüglich Form und Inhalt auseinandergehen -
    schließlich ist ja alles Geschmackssache...

    Liebe Grüße, Sabe
    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. (Hans Kruppa)

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    ch - bei bern
    Beiträge
    7.041
    @sabe: verstehe nicht ganz, was du meinst mit einer gliederung von 5 zeilen.... vorschlag?
    .
    .
    "Vielleicht fing ich an zu dichten, weil ich arm war und einer Nebenbeschäftigung bedurfte, damit ich mich reicher fühlte." ROBERT WALSER

  8. #8
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    149
    @ Leppi

    Hab deine Frage nicht verstanden. Was meinst du?

    Liebe Grüße, Sabe
    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. (Hans Kruppa)

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    ch - bei bern
    Beiträge
    7.041
    jetzt wirds knapp...ich muss arbeiten gehenda du nun 2mal von gliederung sprachst, wollte ich dich bitten, einen vorschlag zu bingen, da ich meinerseits nicht weiss, was du gliedern willst, oder wie du dir den text noch sinnvoller vorstellst.
    schaue dann heute abend nochmals rein, und freue mich auf mein aha!!!das-hat-sie-gemeint
    g.l.
    .
    .
    "Vielleicht fing ich an zu dichten, weil ich arm war und einer Nebenbeschäftigung bedurfte, damit ich mich reicher fühlte." ROBERT WALSER

  10. #10
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    149
    @ Leppi

    Mein Vorschlag steht bereits da.
    -> ich habe es doch schon gegliedert!
    Hast du das übersehen?

    Ich meinte nur, dass 2 Zeilen, die sich reimen,
    eine Strophe sein sollten.
    Eine Leerzeile und nächste Strophe, usw.

    Und das ist dann kein Klotz mehr, richtig?

    Hoffe ich habe jetzt nicht an dir vorbeigeredet
    und dir klar ist, was ich gemeint habe.

    Liebe Grüße, Sabe
    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. (Hans Kruppa)

  11. #11
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    ch - bei bern
    Beiträge
    7.041
    hups...habe ich wirklich übersehen. bitte untertänigst um verzeihung...:P
    g.l.
    .
    .
    "Vielleicht fing ich an zu dichten, weil ich arm war und einer Nebenbeschäftigung bedurfte, damit ich mich reicher fühlte." ROBERT WALSER

  12. #12
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    149
    Hätten wir das auch geklärt...

    Langsam wird "Gliederung" zu einem meiner
    Lieblingswörter!

    Ist es nun deiner Meinung nach besser mit oder ohne Gliederung?

    Liebe Grüße, Sabe
    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. (Hans Kruppa)

  13. #13
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    23
    Also ich fand es ohne Gliederung besser, da es ein Ganzes ist und durch zeilenumbrüche so abgebrochen klingt!
    Übrigens...sehr schönes Gedicht!

    gruß

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Liebe kommt, die Liebe geht
    Von AndereDimension im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 17:40
  2. Liebe oder Leidenschaft? - Eine Liebe die viel Leiden schafft-
    Von Translation im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 00:46
  3. Neue Liebe, Alte Liebe
    Von Rosenstrauss im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 15:49
  4. Liebe? (meine Gedanken, zu liebe usw.)
    Von seven198 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 00:35
  5. verzweifelte Liebe?? Dabei liebe ich dich doch!!
    Von preignitiongirl16 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden