Thema: Ohne dich

  1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    23
    Jeder Tag ohne Dich,
    Ohne dein Lächeln,
    Lässt mein Herz in tausend Stücke brechen

    Jede Stunde ohne Dich,
    Ohne deine Wärme,
    Wäre jetzt bei dir so gerne

    Jede Minute ohne Dich,
    Ohne dich zu fühlen,
    Lässt meine Qualen viel doller spühren

    Jede Sekunde ohne Dich,
    Ist eine Ewigkeit für mich

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    57
    Dein Gedicht ist ganz gut.
    Es hat einen netten inhalt und eine schöne aufteilung.
    Eine runde sache würde ich sagen..

  3. #3
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    149
    Hi cYos!

    Na ja, die Form ist nicht sehr überzeugend,
    da du das Reimschema zu oft wechselst.

    Du solltest dich für eine Variante entscheiden
    und dabei bleiben.

    -> Es kann ja auch ein reimloses Gedicht sein,
    wie du eben willst.

    Der Inhalt ist leider der ewig gleiche
    "Sehnsuchtskitsch", wenn ich es mal so nennen darf.

    Ist leider schon ziemlich ausgelutscht und deshalb
    nicht sehr originell...

    Du solltest ein paar neue Gedanken einbauen,
    dem Leser Bilder malen und Metaphern verwenden.

    Du willst doch sicher kein abgedroschenes Gedicht,
    oder?

    Hoffe du überarbeitest es noch!

    Liebe Grüße, Sabe
    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. (Hans Kruppa)

  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    23
    Hi Sabe.
    Stimme dir zu in deiner Kritik und muss dazu sagen, dass es das erste war dass ich geschrieben habe (ca. vor 2 jahren)... ich wollte jetzt nicht sofort mit den "besseren" hier rein posten.

    Was das "überarbeiten" betrifft, finde ich, hat es keinen Sinn, weil, wie du schon gesagt hast das Thema sehr ausgelutscht ist!

    gruß

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    297
    Ursprünglich eingetragen von sabe

    Der Inhalt ist leider der ewig gleiche
    "Sehnsuchtskitsch", wenn ich es mal so nennen darf.

    Ist leider schon ziemlich ausgelutscht und deshalb
    nicht sehr originell...
    Hört nicht auf diesen User! Nur weil ein Thema "ausgelutscht" ist, heisst dies nicht zugleich, dass man es nicht originell in Form eines Gedichts gestalten kann!

    greetz
    Unterschätze niemals die Kraft der Verdrängnis!
    Lache nie über jemanden, der einen Schritt zurückweicht; er könnte Anlauf nehmen!

    Meine neusten Werke:

    Amor und Psyche

    Verschwommen
    Winternachtstraum



  6. #6
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    149
    @ Soulseeker

    Ich meinte ja nur, dass man dieses "ausgelutschte"
    Thema eben origineller gestalten muss,
    damit es wieder interessant ist.

    Ich glaube, ich habe mich nicht klar genug ausgedrückt
    und du hast mich deswegen falsch verstanden.

    Liebe Grüße, Sabe
    Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann. (Hans Kruppa)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ohne dich? Ohne mich!
    Von Fogschmog im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 15:09
  2. Ohne dich
    Von Kitty-Blue im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 20:28
  3. Ohne Dich
    Von Vibe_licH im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 20:14
  4. OhNe DiCh
    Von shajenne im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 22:52
  5. Ohne dich ?
    Von ASMaxon im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2002, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden