1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    5

    Wink

    Hunger nach dir

    Mein herz verhungert
    Jetzt ist es noch da
    Doch mit der zeit
    Wird es vor hunger Immer kleiner
    Und irgendwann
    Ist es nicht mehr da!
    Werd ich dann noch lieben können
    Ohne Herz ?
    Du hast jetzt die changse Es zu retten
    Tust du es nicht Wird es sterben
    Nicht weil es hungert
    Nein so schnell Verhungert es nicht
    Doch es wird sterben Auf der stelle
    Weil es den schmerz Nicht ertragen könnte
    Dich zu verlieren.


    Manchmal hasst man den Menschen am stärksten, den man am meisten liebt, denn er ist der einzige der einem wirklich weh tun kann!!!

    888__888___888__88888__88888
    888_888____888__88_____88
    888888_____888__88888__88888
    888_888____888_____88_____88
    888___888__888_____88_____88
    888____888_888__88888__88888

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.756
    Hallo buonanotte,
    willkommen auf Gedichte com.
    Der Inhalt Deines Gedichtes ist nicht neu und leider etwas unattraktiv verpackt, so daß der Leser, trotz der erahnten Dramatik, gelangweilt über Deine Zeilen huscht.
    Du solltest versuchen, Deine Empfindungen bildhaft zu beschreiben, Metaphern zu verwenden, um Deinen Worten mehr "
    Tiefgang" beizumischen. Gehe an die Basis Deiner Gefühle und laß den Hunger zur Gier nach Liebe und Leben aufblühen, dann wird das Werk gelingen..

    Liebe Grüße
    Herbstzeitlose

    Dem Anschein nach bin ich zugleich in meiner Seele und außerhalb meiner Seele, weit ab von der Glasscheibe und dicht davor, gestorbener Steinbrech. Meine Begierde ist unendlich. Ich bin nur vom Leben besessen.

    Rene Char

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    5
    danke für die antwort
    Manchmal hasst man den Menschen am stärksten, den man am meisten liebt, denn er ist der einzige der einem wirklich weh tun kann!!!

    888__888___888__88888__88888
    888_888____888__88_____88
    888888_____888__88888__88888
    888_888____888_____88_____88
    888___888__888_____88_____88
    888____888_888__88888__88888

  4. #4
    barfly Guest
    auch solltest du dir über die groß- und kleinschreibung gedanken machen.

    also "changse" würde ich so "chance" schreiben.

    gruß
    barfly

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    103
    Ich finde das Gedicht genial!

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    548
    Ursprünglich eingetragen von Blauhelm
    Ich finde das Gedicht genial!
    Das wundert mich jetzt gar nicht.

    Zum Text selbst, seiner Intention und Ausführung, zu Grammatik und Rechtschreibung wurde an sich schon alles gesagt.

    lg/Peter

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. als sophie hunger hunger litt
    Von kaspar praetorius im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 11:03
  2. Hunger
    Von Halbe Frau im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 23:25
  3. hunger
    Von wasfüreingefühl im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 15:14
  4. Hunger nach Liebe
    Von Aylin im Forum Erotik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 17:56
  5. Hunger nach Schmerz
    Von Primrose im Forum Erotik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 22:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden