Die Tür ist verschlossen
kein ausweg in Sicht
mein Blut ist vergossen
du weißt es nicht

Ich liege alleine
in dem leeren Raum
halb Mensch, halb Gebeine
das Leben ein Traum

Ich starre zur Wand
wie das Nichts, so weiß
seh kein Meer, kein Land
vergaß wie ich heiß

Ich lausche dem Herzen
wie es leise schlägt
es spürt nichts als Schmerzen
doch es bleibt unbewegt

Ich blicke hinauf
mein Atem, das Eis
und es hört nie mehr auf
diese Kälte, ich bin weiß