es klebt verkrustetes Blut
an deinen Fingern
du hebst sie starr empor

ist es das Blut der Zeit,
das Blut fallenden Laubes,
das seine Spur hinterließ?

es hallt der Schrei des Raben,
der zuvor von deinem Finger speiste,
still durch seinen Flügelschlag