1. #1
    Registriert seit
    Oct 2003
    Beiträge
    45
    ihre stimme ist schöner
    als die worte, die sie da formt
    und dichter schreiben dünne verse
    damit sie platz für signaturen haben

    doch die masse tobte
    entzückt von der wut des brennenden
    exzentrik ist immer reizend
    für die, die mit ihr schwingen

    [Geändert durch NurEinJunge am 07-06-2005 um 15:14]
    Release Is Peace

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    82
    Wenn ich deine Zeilen recht verstehe, geht es um den Eigenwert des Ausdrucks. Insofern ist Sinn, bzw. sind Worte dir weniger wichtig als Klang. Du verzichtest auf Groß- und Kleinschreibung, Satzzeichen etc., was ich in dieser Hinsicht schlüssig finde.
    Ich denke, dass ein durchgängig zweizeiliger Abdruck deine Absicht jedoch unterstützen könnte, da jeweils zwei aufeinander folgende Zeilen eine zusammenhängende Sinneinheit zu bilden scheinen, die jedoch mit den jeweils zwei folgenden Zeilen nicht unbedingt logisch zusammenhängen.
    Mit einer solchen Struktur würde dein Gedicht meiner Meinung nach noch schärfer.

    Gruß,
    freewaythor

    [Geändert durch freewaythor am 07-06-2005 um 18:49]

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Spaß
    Von Plautz Schrei im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2015, 00:02
  2. Spaß!
    Von Guenter Mehlhorn im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 17:06
  3. Keines von seinen
    Von g. garibaldi im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 16:13
  4. Boy's ! ( nur Spaß )
    Von Biene007x im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2002, 21:26
  5. spaß?
    Von kratzbeere im Forum Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.01.2002, 15:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden