Trauer


Unaufhörliche, durchdringende Schmerzen.
Ein leises Schluchzen, das diesem Leid nur einen geringen Ausdruck verleiht.
Die Memoiren deines Angesichtes verblassen Tag für Tag.
Bittere Tränen gleiten seelenruhig über das Gesicht.
Ein Gesicht, von jeder Lebenslust gewichen.
Trauer widerspiegelt die Visage der Seele.
Das Zentrum ist vollendlich zerstört.
Geblieben, nur ein verloschener Scherbenhaufen deines Herzens…