1. #1
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    113
    Nähe, vergehen-vor Sehnsucht
    Sehnsucht nach Wärme von dir
    Geschmack deiner Lippen
    zärtliche Gier
    Es geschieht nicht in dieser Welt
    Nicht hier...

    Gedanken, verworren aber klar wie noch nie
    Kälte taut auf-zefließt
    Zerfließt zu pure Zärtlichkeit
    Jede Körperfaser genießt...
    Diese eine herrliche Sünde
    die in einem unserer Blicke sprießt



    Nach Leben lechzend seh ich mich
    und bin hier selbst der ohne Wahl,
    Gedanken sind so weinerlich,
    den Tod zu leben ist die Qual
    Lebend lechzend Herzgeflüster by Dornenreich



    So Sei Es...........

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    alpennah
    Beiträge
    728
    das einzige was ich wirklich zu bemängeln hab, ist der seltsame titel.aber dein gedicht ist wunderschön geschrieben- gefällt mir ausgesprochen gut, sehr schöne zeilen und bilder sind das, ehrlich...aber was soll der titel bedeuten und warum ist der englisch?

  3. #3
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    113
    hallo sickness,
    jaja mein titel hat keine bedeutung... mir fallen nie titel ein und dann denk ich mir irgend einen unsinn aus... hier bezieht sich der titel auf meinen namen also ich bin ja die sterbende braut und er ist der lebende ehemann.... comprendre? ja,ich weiß ich bin dumm
    aber sehr schön,dass dir mein gedicht scheinbar gefällt
    gruß julia
    Nach Leben lechzend seh ich mich
    und bin hier selbst der ohne Wahl,
    Gedanken sind so weinerlich,
    den Tod zu leben ist die Qual
    Lebend lechzend Herzgeflüster by Dornenreich



    So Sei Es...........

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    alpennah
    Beiträge
    728
    hey, das mit dem livin' husband hab ich kapiert, gut oder?
    das mit dem titel ist bei mir aber auch immer n kampf- vielleicht fällt mir ja einer für dich ein...muss mich mal kurz ganz doll anstrengen- warte...wie wärs mitIESE EINE SÜNDE...was besseres fällt mir nicht ein, so spontan...aber es gefällt mir wirklich gut dein gedicht

  5. #5
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    113
    könnte ich denn jetzt noch den n amen unter dem mein gedicht hier drinnen ist noch ändern??? wenn ja sag mal bitte wie das geht
    Nach Leben lechzend seh ich mich
    und bin hier selbst der ohne Wahl,
    Gedanken sind so weinerlich,
    den Tod zu leben ist die Qual
    Lebend lechzend Herzgeflüster by Dornenreich



    So Sei Es...........

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    1.756
    Ja, das kannst Du. Gehe in den Moderationsfaden in die Rubrik "Titel ändern" und trage Deine Bitte einem "Senior Moderator" vor. Er wird das dann für Dich erledigen.

    lieben Gruß
    Herbstzeitlose
    Dem Anschein nach bin ich zugleich in meiner Seele und außerhalb meiner Seele, weit ab von der Glasscheibe und dicht davor, gestorbener Steinbrech. Meine Begierde ist unendlich. Ich bin nur vom Leben besessen.

    Rene Char

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    997
    Hi dying_bridge!

    Ich war überrascht, als ich sah, dass dein Gedicht in
    deutsch abgefasst ist, obwohl der Titel englisch ist.
    Auch vom Titel habe ich mit etwas ganz anderem gerechnet.
    Ich muss aber sagen, dass ich durchaus positiv überrascht
    bin. Dein Gedicht gefällt mir sehr gut. Zum Titel hätte
    ich 2 Vorschläge für dich:
    1. Sehnsucht
    2. Vor Sehnsucht vergeh'n

    Liebe Grüße
    Speedie
    [FONT="Arial Narrow"]Fantasien sind für manche Menschen unvorstellbar. (Gabriel Laub)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. easy way of livin
    Von hippy im Forum Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.11.2002, 23:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden