Traumhafte Momente

Der Goldschimmer der sich auf deine Wimpern legt
Deine Augen in denen Sonne und Mond auferstehen
Der Wind der durch deine Haare weht
Der Duft der mich sanft beflügelt
wenn ich um dich greifend hinter dir steh

Deine Lippen auf denen noch die Süße
der letzten Nacht verweilt
Der Klang jedes deiner Worte wie die Melodie
des Meeres in mir hallt
Deine Blicke sanft atmend entlang gleiten meiner Gestalt

Das erweckt meine Gier
Durch dich finde ich zu mir
Und mein Blick muss nicht in die Ferne schweifen
Denn Du stehst genau hier -neben mir


[Geändert durch Sarafina* am 15-06-2005 um 13:19]
[Geändert durch Sarafina* am 14-11-2005 um 08:47]