Thema: Zeit

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    44
    Zeit

    Ist es nicht die Zeit,
    die das Leben definiert?
    Jede Einzelheit,
    und wie alles zelebriert.

    Steht es uns denn bei,
    Jenes Metrum stetig gleich?
    Leben einerlei,
    Dennoch an Erfahrung reich.

    Hält sie denn ein Band,
    welches uns das Leben hält?
    In des Todes Hand,
    Wie auch der Zerfall der Welt.

    Kann es sein, vielleicht,
    ist es nicht zu früh zu spät?
    Wenn der Tod erreicht,
    was die Zeit uns längst gesäht.
    Kritik ist nicht erwünscht, sondern erbeten.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Ein sehr schoenes Gedicht.Schwermuetig.Abgeklaert.
    Versuche die ersten Zeilen der Strophen ein wenig zu aendern.Vielleicht liest es sich fluessiger.z.B.:
    Ist sie nicht schon da,die Zeit,
    die das Leben definiert oder

    Steht es uns denn wirklich bei,
    jenes Metrum,stetig gleich?

    Vielleicht eine Anregung - aber nur eine persoenliche Meinung.Amrei-lyrics
    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    44
    Hab Dank für deine Worte.

    Es wäre eine Möglichkeit, die Silbenzahl der ersten Zeile des flüssigen Lesens zu liebe zu erhöhen.
    Jedoch wurde diese fünf zu sieben Rhythmik bewusst gewählt. Soll es doch das Wechselspiel der Zeit versinnblildlichen, stetig, und dennoch schwankend zwischen kurz wie lange, Sekunde wie Stunde.

    Jedoch lag mir der Gedanke son nahe, die dritte Zeile zu verlängern, gleich dem die letzte zu kürzen.

    Ist es denn die Zeit,
    die das Leben deviniert?
    jede kleine Einzelheit,
    wird von ihr kreiert.

    Doch geviel mir dies letztlich noch weniger.

    In diesem Sinne...
    Kritik ist nicht erwünscht, sondern erbeten.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zeit bis Zeit .. ....(Jahreswechsel)
    Von van_dul im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 17:26
  2. Die Zeit
    Von Fourflush im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 03:49
  3. Die Zeit
    Von Fourflush im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 03:47
  4. Ich stehle mir Zeit - gestohlene Zeit?
    Von Artemisia im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 14:29
  5. Zur Zeit Keine Zeit
    Von Jenni im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2003, 15:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden