1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    46
    Verstehst es doch nicht


    Ein Tagfalter durchfliegt mutig die mondlose Nacht
    Ein Pfauenauge, zarte Flügel schmückt harte Pracht
    -.- Und die Motte leis spricht
    Siehst mich doch nicht, siehst mich doch nicht

    Schwebt kraftvoll über die torkelnde Motte und lacht:
    Spürst du graue Abscheulichkeit nicht meine Macht?
    -.- Und die Motte leis spricht
    Verstehst es doch nicht, verstehst es doch nicht

    Verfolgt ihren Weg, nimmt des Feuers Schein wahr:
    Spürst Du einfältig Kreatur nicht die dunkle Gefahr?
    -.- Und die Motte leis spricht
    Ich flieg doch ins Licht, ich flieg doch ins Licht



    Martin

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    113
    heil dir martin,
    wow.. ich bin hin und weg. ich habe beim ersten mal lesen nicht viel gedacht aber beim zweiten mal wurde ich echt traurig... keine ahnung warum es mich so berphrt... deine beschreibung und so... (ich weiß das klingt sehr "intelligent" was ich von mir gebe) das einzige was mir nciht ganz so verständlcih war, war dass die motte alles doppelt sagte. woltlest du damit verdeutlichen, wie einfach gestrickt dieses tier ist?
    gruß julia
    Nach Leben lechzend seh ich mich
    und bin hier selbst der ohne Wahl,
    Gedanken sind so weinerlich,
    den Tod zu leben ist die Qual
    Lebend lechzend Herzgeflüster by Dornenreich



    So Sei Es...........

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Between Heaven and Hell
    Beiträge
    1.133
    Ich finde das Gedicht an sich schon sehr schoen, nur glaube ich, dass du den Titel etwas ungeschickt gewaehlt hast. Da laesst sich doch bestimmt auch noch etwas Kürzeres finden, das auf Anhieb viele Leute anspricht, oder? Ich meine "Verstehst es doch nicht" hoert sich mehr als nur abgedroschen an.

    dying_bride:
    Ich wuerde nicht sagen, dass diese Motte ein einfach gestricktes Tier ist. Ich wuerde interpretieren, dass sie sich einfach nach dem sehnt, was der Falter hat. Schoenheit, Pracht und das Leben am Tage.

    Silver Starlight
    Um durch die Welt zu kommen, ist es zweckmäßig, einen großen Vorrat von Vorsicht und Nachsicht mitzunehmen.

    Arthur Schopenhauer


  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    113
    ich habe ja auch immer viele probleme einen geeigntete namen zu finden aber wie wäre es denn mit "hässlich" oder so????
    gruß julia
    Nach Leben lechzend seh ich mich
    und bin hier selbst der ohne Wahl,
    Gedanken sind so weinerlich,
    den Tod zu leben ist die Qual
    Lebend lechzend Herzgeflüster by Dornenreich



    So Sei Es...........

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    46
    Hallo,

    habt Dank für Eure Kritik.
    Ich bin ja neu hier im Forum, es ist eine schöne Erfahrung zu sehen, was das eigene Geschriebene bei anderen auslöst.
    Eine explizite Erklärung dafür zu geben, warum man etwas genau so geschrieben hat, ist manchmal schwierig, da ja gerade die verschiedenen Interpretationen das Schöne sind.

    @ Julia:
    Sinn der Wiederholungen war nicht, die Motte als „dümmlich“ darzustellen, vielmehr sollte dadurch eine Bekräftigung (für sich selber, wie „ich schaffe es, ich schaffe es“) und eine Hervorhebung ihrer Äußerungen stattfinden.

    @ Silver Starlight:
    Ich bin mit dem Titel auch unzufrieden. Der Titelvorschlag von Julia („hässlich“) ist gut, aber vielleicht schon wieder zu einfach, Hässlichkeit und Schönheit dienen hier dem Kontrast, sind aber nicht Hauptinhalt. Was würdest Du für einen Titel wählen?

    Gruß
    Martin

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Du verstehst nicht...
    Von Thrillermietze im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 16:57
  2. Du verstehst mich nicht
    Von Fossil im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 19:13
  3. Du verstehst es nicht
    Von Tintenträne im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 20:39
  4. Du verstehst nicht...
    Von fantasy-kathy im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 22:46
  5. Das verstehst du nicht
    Von Satansbraut im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 18:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden