1. #1
    zuckerschnäuzchen ist offline DroElfteEdeLyrikProstiStuTante
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Haus auf halbinsel,irgendwo
    Beiträge
    1.631
    Eine Reise beginnt, ich steige hinauf,
    unkenntlich kleine Gebilde und Menschen
    unter mir leuchten und wirren zu Hauf’,
    mein Lächeln schwebt über den Wünschen.

    Nachtkalte Watte umgibt mein Gesicht
    ich tauche hindurch, ich spiele in ihr,
    erschwertes Atmen und keinerlei Sicht
    spalte sie auf, die Hand schnellt hervor.

    Schimmerndes Blau nun spiegelt die Sonne
    die Perlen sie schauen hier oben weit,
    in nahender Ferne ein Adler voll Wonne
    bietet mir helfend und schützend Geleit.

    Die Hülle der Sphäre habe ich durchdrungen,
    still ist es hier, ein Prachtmeer voll Glanz,
    funkelnde Schweife sie ziehen umschlungen
    die Neugier treibt, führt mich zum Tanz.

    [Geändert durch pringles am 17-06-2005 um 01:35]
    Geändert von zuckerschnäuzchen (25.01.2006 um 10:29 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Das muss eine schoene Reise gewesen sein - vielleicht auch nur gedacht.
    Mir faellt auf,dass du versuchst "richtig" zu schreiben.Oft waere es gut die Worte so zu verwenden,wie sie in den Reim,oder in die Melodie passen.z.B.:
    -spalte sie auf,die Hand schnellt hervor.
    -die Perlen sie schauen hier oben weit,
    -die Neugier treibt,fuehrt mich zum Tanz.Aber das sind vielleicht nur kleine Schoenheitsfehler?Amrei-lyrics
    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    997
    Hallo pringels,

    schön mal auch ein etwas älteres Werk von dir hier zu finden. Wenn ich es richtig verstehe, beschreibst du hier einen Traum. Du hast dies ganze in wunderschöne Wortbilder gepackt. Man kann sich regelrecht in dieses Bild einfühlen. Gern gelesen.

    Viele Grüße
    Speedie
    [FONT="Arial Narrow"]Fantasien sind für manche Menschen unvorstellbar. (Gabriel Laub)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Der treibende Eisberg
    Von fumanschu im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:36
  2. Pianders treibende Kraft
    Von agonius im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 21:09
  3. treibende Wüstenblumen
    Von Goosie im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 15:24
  4. treibende
    Von dreistenfaister im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2003, 08:38
  5. Treibende Wolken
    Von Kope im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2002, 23:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden