Thema: Zwei Pole

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    13
    Wir sind wie zwei Pole.

    Wir sind weit voneinander entfernt,
    kommen uns einfach nicht näher.
    Zwischen uns liegt eine ganze Welt
    Und trotzdem übt jeder von uns Anziehung auf den anderen aus.

    Wir sind wie zwei Pole.

    Wir wirken ausgleichend aufeinander,
    ergänzen uns perfekt.
    Jeder gibt dem anderen Halt,
    stellt sein Gleichgewicht her.

    Wir sind wie zwei Pole.

    Wir drehen uns im Kreis,
    jeder um sich selbst
    und um den anderen.
    Irgendwann werden wir die Orientierung verlieren...

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    997
    Hi Cyconia!

    Dein Vergleich mit den 2 Polen gefällt mir gut. Es zeigt
    sehr gut, wie 2 an sich sehr unterschiedliche Menschen
    trotzdem einander lieben können. Allerdings solltest du
    dein Gedicht in der Zeilenlänge noch ausgleichen.

    Liebe Grüße
    Speedie
    [FONT="Arial Narrow"]Fantasien sind für manche Menschen unvorstellbar. (Gabriel Laub)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. ZWEI HIER, ZWEI DORT (Klapphornverse)
    Von Jenno Casali im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2018, 20:52
  2. Zwei Pole Liebe
    Von copiesofreality im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 08:10
  3. wir zwei/die zwei und unsere/ihre Mission
    Von DerSchatten im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 12:53
  4. Pole
    Von KayRock im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 21:06
  5. zwei Herzen zwei Gedanken
    Von talentlos im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 13:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden