1. #1
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    305
    Hauchdünne Eisschicht
    Neugieriges Kinderspiel
    Sinkende Steine



    [Geändert durch lalelu am 20-06-2005 um 11:02]

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289
    Wie wärs denn in der letzten Zeile mit:

    Knirsch - Platsch - Blub - Schweigen

    Dieses Bild jedenfalls haben Deine ersten beiden Zeilen in mir auf sehr intensive Weise hervorgerufen. Ihr Nachklang ist zumindest gewaltig.
    Allein Deine letzte Zeile verstehe ich nicht - was auch heißt, sie ist eindeutig zu lyrisch und es ist gar kein Haiku! lol

    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    bet

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    305

    ***

    Hallo bet,

    ich hatte heute mal versucht zwei Haiku zu schreiben. Allerdings wusste ich nicht so genau, wieviele Dinge dabei zu beachten sind. Im nachhinein, habe ich mir dann die Debatten zwischen Dir und Therzi durchgelesen, und musste feststellen, dass ich ein absoluter Haiku-Vollspacken bin. Ich werde versuchen, mich bei den nächsten genauer an die Regeln zu halten.
    Trotzdem noch zu Deiner Frage.
    In diesem nun ja wohl eher Gedicht sollte das Bild entstehen wie Kinder an einem See mit Steinen die frische Eisdecke beschmeissen. Die Steine ditschen (ich glaube nicht, dass es dieses Wort im Duden gibt) dann mehrfach auf dem Eis auf, und lassen dabei diese typischen SteinaufEisgedischtTöne erklingen.

    Dir auch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    lalelu

  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289
    Also ich muß sagen - ich finds schon sehr gelungen.

    Dennoch, ich komm nicht drüber hinweg:
    Hauchdünne Eisschicht + spielende Kinder = spielende Kinder - 1
    Das krieg ich nicht aus meinem Kopf.

    Erstaunlicher Weise geht daraus auch hervor:
    Hauchdünne Eisschicht = -1

    Ich glaube, ich werd das in mein nächstes Gedicht einbauen.


    Leider kenne ich auch dieses Geräusch nicht, das Du ein singendes Ditschen nennst.
    ...dabei fällt mir auf, daß ich so gut wie nie im Winter an einem See gewesen bin...

    LG

    bet

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    552
    nein eindeutig kein haiku, singende steine viel zu lyrisch für ein haiku und außerdem haben dort kinder nicht viel zu suchen aber für ein gedicht wäre es ein netter ansatz.

    lg goosie
    considerate la vostra semenza:
    fatti non foste a viver come bruti,
    ma per seguir virtute e conoscenza.
    (Dante Alighieri)

    Mein Sammelsurium

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.613
    Wenn man das g durch ein k ersetzt, hat man eine klare direkte Aussage, die unverschnörkelt dem Leser ein grausames Bild offenbart.

    Gruß
    Micha

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    305

    ***


    Wow Micha,

    ich habe bisher keines meiner Gedichte sofort verändert. Aber diese Idee finde ich so gut, dass ich es gleich machen musste. Vielen Dank; vielleicht könntest Du ja in der Autorenleiste "lalelu featuring Micha" eintragen. Vielen Dank für das Bild, auch wenn es dann immernoch kein Haiku ist.

    Liebe Grüße
    lalelu

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.613
    Das könnte ich einzig in der Leiste für den Titel machen, sofern Du das wirklich möchtest. Schließlich hab ich lediglich eine Idee angebracht.

    Micha

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Dezember
    Von Kitty-Blue im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 15:42
  2. [Dezember]
    Von Honigblume im Forum Japanische Formen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 02:12
  3. Dezember
    Von Hans Plonka im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 18:08
  4. Gedicht des Monats: Dezember 2008 - Form: Haiku
    Von Francine im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 17:50
  5. Dezember
    Von Chavali im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 22:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden