1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    29
    Brauchst du mich?
    für was
    Willst du mich?
    wieso
    Liebst du mich?
    wesshalb?
    Fragst du mich?
    warum
    kennst du mich?
    niemals

    Der Mensch ist erst dann schlau, wenn er weiß, dass er nichts weiß.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289
    äähhhmm...
    ... also, ich hatte ja nun versprochen, eine nüchterne, staub-trockene Kritik über Dein Gedicht zu schreiben, aber, bei aller Liebe und Zurückhaltung meinerseits,
    ich kann wirklich keins sehn.

    Sollte ich mit Blindheit gestraft sein, bitte führe mir in zwei, drei Sätzen aus, wo Dein Gedicht ist und ich werde es gerne nochmal versuchen.

    Nicht böse sein.

    Bitte.

    LG

    bet

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Fragen über Fragen
    Von Carolus im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2015, 22:17
  2. Fragen über Fragen
    Von Heywood im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 22:29
  3. Fragen über Fragen
    Von .schnegge. im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 17:30
  4. Fragen über Fragen?
    Von PanNio im Forum Ablage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 09:55
  5. Fragen über Fragen
    Von schreiendeStille im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2001, 17:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden