Von der Vergangenheit betrogen,
Sie war fort, hat mich belogen.

Mit mir ging sie fort,
traf eine andere Welt und ließ mich dort.

Von alten Göttern verraten,
als sie aus meinem Leben traten.

Von Dämonen verletzt,
durch meine Träume gehetzt.

War als ihre Kirche vertraut,
fraßen mich innerlich, meine Seele verfault.

Dann kam das Hier und Jetzt,
doch zwei Stunden betrogen mich bis zuletzt.

72 Stunden von Angst geplagt,
von Depressionen gejagt.

Hoffe es wird schnell Vergangenheit,
und das nichts mehr übrig bleibt.

Auch du bist fort gegangen,
aus verständlichem Verlangen.

Warte auf das Ende dieser Reise,
auf meine eigene Weise.

Und hoffe du hast mich nicht zurückgelassen.





My 2 Cents: Wem was bekannt vorkommt mag vor allem an diesem Wochenende den inhalt einfacher verstehen... Mag nur sagen... Ist pure absicht =)