Arten

Sie melancholieren ihr Leben,
als einen Akt der Verzweiflung nehmen sie es an.
Sie streben nach vollkommener Erfüllung.
Gefangen in des Seelenschrei´s Bann.

Sie triumphieren ihr Leben,
als einen Akt des Erhebens nehmen sie es an.
Sie eifern nach Ruhm und Pietät.
Gefangene im ruhmreichen Geltungswahn.

Sie treiben dahin ihr Leben,
Als einen Akt der Zachheit nehmen sie es an.
Sie suchen nach dem Nichts in Allem.
Als Apathie selbst, im mangelnden Elan.

Sie leben dahin ihr Leben,
als einen Akt des Glückes nehmen sie es an.
Sie fragen nach der Frage der Fragen.
Als Wissende jedoch, immer allein.