1. #1
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    10

    Arrow

    Ich weiß nicht,
    ob da wirklich was ist,
    was ich empfinde für dich.
    Manchmal denke ich:
    ,,Sei mir doch egal''
    Doch das geht nicht.
    Wenn ich in mich schaue
    und meiner inneren Stimme vertraue,
    dann weiß ich,
    dass du mir nicht egal bist.
    Denn ich hab dir soviel erzählt
    und du hast mir das Gefühl gegeben
    mich zu verstehn.
    Aber ich liebe dich nicht.
    denn wenn das Gefühl,
    welches ich für dich in mir trage
    Liebe ist,
    dann habe ich mehr erwartet.

    -> Was sagt ihr dazu????
    LIEBE TANZT LEBEN!

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    5

    Hey!

    Kurz vorweg, hab eigentlich nicht die größte Ahnung von Gedichten, wenn ich schreibe dann immer aus dem Bauch heraus wenn mir grad' danach ist, aber dein Gedicht finde ich wirklich gut! Hat mich vor allem wegen des Inhalts gleich beim ersten Lesen angesprochen weil ich das Gefühl das du beschreibst selber kenne. Habe mittlerweile herausgefunden wie unglaublich schön wahre Liebe ist, aber vorher dachte ich mir immer "mh...das war jetzt alles...?" Also nochmal, ich find dein Gedicht klasse, es hat mich berührt, mach weiter so!

    balooh
    Wer in die Fußstapfen anderer
    tritt, hinterlässt keine eigenen...

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    10

    Talking

    Vielen vielen Dank!!!!!
    da es mein erstes ist, bin ich echt glücklich dass es so gut ankommt. Hätte ich nicht gedacht!!!!!

    =)
    LIEBE TANZT LEBEN!

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    irgendwo im emsland
    Beiträge
    73
    Und da kommt die faint und macht deine Freude auch schon wieder kaputt (oder auch nicht, je nach dem...).
    Ich finde es klingt wie ein Reim einer/s elf-Jährigen. Ich möchte es nicht zerpflücken und zerstückeln, da es ja dein erstes Gedicht ist, aber dein Gedicht lässt mein Herz eiskalt. Ich denke, jeder hat sich schon einmal getäuscht gefühlt und so, wie du es da hingeschrieben hast, würde es auch jeder Normalsterbliche seiner besten Freundin erzählen, aber ich finde ein Gedicht muss etwas neues erschaffen an Bildern. Du musst deine Gefühle und Gedanken, also deine Worte, einwickeln, so dass sie beim Weiterlesen langsam entblößt werden und man denkt: Ja, wow! Das ist echt Hammer! Aber an deinen Formulierungen ist alles öde und fad. Sie geben mir persönlich keine Lust weiter zu lesen...man kann sicher noch was draus machen. Aber so ist es mir zu schlicht und schlichtweg einfallslos.

    die faint
    mit lieben grüßen
    Den Kamelen ging es gut, und dann kam ich...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Nur dich hab ich so lieb!
    Von almebo im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2016, 23:44
  2. ich hab dich lieb
    Von Tibor im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 00:04
  3. Lieb ich dich ?
    Von Annelein im Forum Erotik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 18:18
  4. hab dich lieb
    Von rudi menter im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 08:06
  5. Lieb ich dich?
    Von Honey18 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2004, 21:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden