Thema: Ein Versuch

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    135
    Ein Versuch

    Die Sprachlosigkeit
    selbst
    reicht wohl
    nicht
    aus um
    dich
    zu beschreiben ...

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    89
    Hingegen soll sie ausreichen, Deinen Text zu beschreiben.
    Woraus bemerkenswerter Weise nichts hervorgeht

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.104
    Wie wäre es damit, das nächste Mal ein Gedicht zu schreiben?

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    716
    Der Gedanke ist ja nicht unbedingt schlecht wenn man ihn ausschmückt und wirklich formuliert.
    Auch wenn du vielleicht gerade damit die Sprachlosigkeit zum Ausdruck bringen willst.
    So ist es für mich eher ein Beitrag der in die "eigene Sprüche.." Abteilung gehört. Man müsste dazu nur die Zeilenumbrüche rausnehmen.
    Warum versuchst du nicht diesen Gedanken weiter zu verfolgen?
    gruß
    question

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Versuch
    Von Dr. Karg im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 06:32
  2. Versuch
    Von Cyparissos im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 09:14
  3. Nur ein Versuch...
    Von Ryuu Arden Akas im Forum Diverse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 20:33
  4. versuch
    Von rut im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 22:13
  5. versuch
    Von traumkönigin im Forum Diverse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 17:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden