1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    6
    auch wenn alle engel von dann gehn
    du mein kind wirst aus den trümmern auferstehn
    weder hass und schon kar kein Krieg
    keine Krankheit bringt dich um den Sieg
    so wie morgens die natur tut auferstehn
    komm zurück du darfst jetzt nicht gehn
    die Maske man nannte sie des Lebens
    vor neugier schützt unser inneres nun
    wirst ein offenes Herz mirgeben
    dann habe ich alle händ voll zu tun

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Katar - jetzt wieder in Österreich
    Beiträge
    888
    Guten Morgen rene_wagner!
    Bitte vergewaltige die Sprache nicht!
    1.Zeile auch wenn alle Engel von "dann" gehen
    5.Zeile so wie morgens die Natur "tut" auferstehen

    Diese beiden Woerter,dann und tut zerstoeren das ganze Gedicht.Ich glaube es ist nicht schwer hier andere Ausdruecke zu gebrauchen.Versuchs nochmal!Amrei-lyrics
    Licht ist Nahrung fuer die Seele

    Sammlung

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    7.916
    Hier wird deutlich, daß Du, rene_wagner, kein ganz glückliches Händchen für die Deutsche Sprache hast und mit ihr nur unzulänglich hantierst. Zudem ist Deine Phantasie bei den Reimen ebenfalls arg beschränkt, da Du sprunghaft neue Inhalte einwirfst, um den Reim zu retten - oder halt die Sprache vergewaltigst (siehe Amrei).

    Schlecht.

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    7.916
    Das wäre ja anstrengend...

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    im schönen Ländle
    Beiträge
    364
    nun, ich kann mich den Worten der vor mir Schreibenden nur anschließen

    viel Lesen, Übung und Lernen machen den Meister - meistens zumindest

    es grüß das murmeli
    Lächeln!!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Unsere Stärke...
    Von Plautz Schrei im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 20:16
  2. Stärke
    Von bugmenot im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 13:33
  3. Gott der Stärke
    Von Hans Plonka im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 14:34
  4. Die Stärke der Liebe
    Von Talat im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:59
  5. Stärke und Schwäche
    Von SaschaHaeckel im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2003, 00:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden