Thema: Distanz

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    7
    Wenn du nicht bei mir bist,und in den Himmel schaust.
    Deine Blicke in einem hellen Strahl die Zeit durchqueren.
    Erinnerungen sich danach zehren bei mir zu sein.
    Dann halt dich fest an einem Stern.
    Mit beiden Händen musst du ihn greifen,
    dann siehst du MEINE Blicke schweifen.
    Und wenn sie sich vereinen, kannst du spüren,
    wie sie weinen,
    weil Du nicht bei mir bist.





    Bitte um konstruktive Kritik ! Ich hab das Gefühl da stimmt irgendwas nich dran *g
    Gehe einen Weg und du wirst erfahren ob es der richtige war.

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    7
    hmm,na scheint ja doch nich soooo schlecht zu sein wenn keener wat sagt

    grz
    Gehe einen Weg und du wirst erfahren ob es der richtige war.

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    7
    könnt ihr nich wenigstens meggern *G
    Gehe einen Weg und du wirst erfahren ob es der richtige war.

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    81
    Hallo BLaZer,

    oh ja, ich stimme Di zu, dass da was nicht stimmt.
    Der Grundgedanke ist wunderschön, wir alle kennen das bittere Gefühl der Sehnsucht..jedoch ist aufgrund Deiner Formolierung nicht ganz schlüssig, ob es nun um DEINE Sehnsucht, die Eoer anderen Person, euer beider, oder die Anteilnahme ausgedrückt werden soll.
    Ich glaube aber eher euer beider UND Deine Anteilnahme, sowie Aufmunterung heraus zu lesen.
    Ich habe mal im schnellen versuch Dein Gedicht verändert, es soll nur eine Idee sein und vielleicht kannst Du den stärkeren Nachdruck DEINER Gefühle heraus lesen...

    Kannst Du auch mal nicht bei mir sein
    und fühlst, wie ich mich ganz allein.

    Erinnerunngen sich nach mir zehren,
    Blicke suchend den Himmel durchqueren.

    Dann lass Dein Herz nach Sternen greifen
    und spür auch meine Blicke schweifen.

    Wenn Sehnsüchte sich dann vereinen,
    vor Wehmut unsere Seelen weinen,

    weil Trennung schmerzhaft ist.


    Vielleicht gefällt Dir ja meine Version ein wenig... freu mich auf Deine Meinung....

    LG FeuerEngel
    -Hast Du Zweifel, lass es überzeugend klingen.
    -Diskutiere nie mit einem Irren - die Leute könnten den Unterschied nicht feststellen.
    -Irren ist menschlich - um die Lage wirklich ekelhaft zu machen, benötigt man schon einen Computer.
    (Murphys Gesetz)
    ___________________________________

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.767
    Jeder hier erhofft sich Kritiken und Kommentare zu seinen Werken.
    Entsprechend ist es auch vollkommen überflüssig, derart noch extra
    drum zu bitten und sein Topic wieder nach oben zu drücken.
    Solche inhaltsleeren Beiträge fallen unter "Spamming" sind nicht gestattet,
    da Du damit andere Texte unnötig verdrängst:

    aus "Carpet-Bombing & Spamming - Aktualisierte Grundregeln":
    2.) Spamming wird weiterhin geahndet. Darunter fällt:
    - Das regelmäßige "updaten" eines Threads ohne ersichtlichen Anlass.
    Überlasst es den anderen Mitgliedern, ob sie etwas für gut,
    lesens- oder lobenswert halten.

    Im Zweifelsfall wird der entsprechende Thread geschlossen -
    ist es Euer eigener, verwirkt Ihr Euch die Möglichkeit, Kritiken zu erhalten,
    ist es ein fremder, könnt Ihr Euch vor dem jeweiligen Mitglied rechtfertigen.


    Ich bitte dich, solche Aktionen zukünftig zu unterlassen und des weiteren unsere Regeln im
    Grundlagen-Board nachzulesen und Dich über die Gepflogenheiten dieses Forums zu informieren.

    Satchmo - Moderator
    Das hier ist meine Signatur und ich bin stolz darauf.

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    81
    @ Satchmo,

    ich finde Deine persönliche Kritik an BLaZer etwas überspitzt! Es ist wie ich selber auch feststellen muss, weiß Gott nicht einfach hier NICHT übersehen zu werden!
    Ich empfinde seine, ich nenne es mal selbstgespräche, auch nicht als Spamming oder belästigen, sondern eher verständlich. Und da er nicht seine Gedanken jeweils als NEUEINTRÄGE verfasst hat, verdrängt er auch keine Texte im Forum. Ihr nehmt mir als Neuling, wenn ich eure übertriebe maßregelungen lese jegliche Lust am Froum, sollte es denn nicht auch freude bereiten? Gehören nicht auch freie Gedanken dazu? Vielleicht hättest Du einfach netter darauf hinweisen können und wo Du schon mal dabei warst, auch konstrucktive Kritik an seinem Werk ausüben können

    @BLaZer,
    lass Dich nicht entmutigen bitte!!!
    PS: Ich würde mich auch über Deine Meinung zu meinen Werken freuen...

    Liebe Grüße
    FeuerEngel
    -Hast Du Zweifel, lass es überzeugend klingen.
    -Diskutiere nie mit einem Irren - die Leute könnten den Unterschied nicht feststellen.
    -Irren ist menschlich - um die Lage wirklich ekelhaft zu machen, benötigt man schon einen Computer.
    (Murphys Gesetz)
    ___________________________________

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.767
    Das war keine persönliche Kritik, sondern ein Hinweis auf unsere Grundregeln, die der User Blazer mit seinen hochpushenden Kommentaren offensichtlich verletzt hat.
    Wer unsere Grundregeln nicht akzeptieren will, der gehört hier nicht her.
    Und noch was FeuerEngel: Wenn du genau schaust, dürftest du feststellen, dass mein obiger Beitrag kursiv geschrieben ist und abschliessend mit meinem Amt Moderator versehen ist. Dementsprechend gilt das, was dort geschrieben ist - basta.
    Normalerweise schliessen wir solche hochgepushte Threads, diesmal hab ich davon abgesehen.
    Dir - FeuerEngel - lege ich die Lektüre unserer Grundregeln auch wärmstens ans Herz, da du sie offensichtlich auch noch nicht gelesen hast.

    Zusätzlich: Es ist überaus verpönt unter fremden Werken für eigene Werke zu werben. Wenn du so etwas schon machen musst, dann bitte per Mail.

    Und als letztes noch: Du hast kein einziges Wort über das Werk an und für sich verloren und begibst dich somit ins Land der Offtopic-Beiträge. Auch die sind unter Gedichten verboten. Für solches ist unter anderem das Wohnzimmer da.


    So und jetzt bitte Back on Topic
    Das hier ist meine Signatur und ich bin stolz darauf.

  8. #8
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    7
    Na holla die waldfee,hätt ich gewusst was das für ein aufruhr fabriziert hätt ich das mit meinen anderen werk auch nochmal getan :P.spass beiseite.also zuerst mal an

    @FeuerEngel
    Ich finde es lieb von Dir das du mein gedicht bewertet hast und es dazu auch noch wie ich finde wunderschön umgeschrieben hast,werde es so verwenden.Danke.
    Aber leg dich nich mit dem moderator an,reicht wenn ich jetzt gleich fliege .

    Alsoooooooo

    @satchmo
    mal ne frage...wat spielst du eigentlich für ne rolle hier in dem film?ich habe lediglich darum gebeten eine meinung zu erhalten,was vielleicht leicht verständlich ist,da es erst mein 2 werk war... .irgendwie hab ich das gefühl,das ihr (Moderatoren) hier in dem forum nur darauf wartet die leute hier zurechtweisen zu können, anstatt mal ne konstruktive kritik an den werken zu hinterlassen.Nicht mein verhalten verstösst,sondern eures.Ich habe schon so einiges hier im forum gelesen,auch kritiken von euch an andere usergedichte,und das waren mehr beleidigungen als alles andere.Es sind nunmal nich alles studierte lyricer hier im forum....wenn ihr das wollt dann müsst ihr das log in verändern und nur solche hier reinlassen die richtig davon ahnung haben und euch beim lesen einer abgeht,aber solange das forum hier offen ist und jederman reinkann,seine ,gefühle,sorgen,ängste,emotionen hier in worte fassen kann,solange wird es immer leute geben die hier keine perfekten gedichte schreiben.ausserdem...was sind schon perfekte gedichte?
    Also bleibt fair..konstruktiv..und..freundlich...dann haben wir alle ne menge spass hier im forum.

    grz
    Gehe einen Weg und du wirst erfahren ob es der richtige war.

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.767
    Ich habe dein Gedicht nicht kritisiert (sei froh) und ich erwarte keine "studierten lyricer". Ich erwarte jedoch User, die mündig und intelligent genug sind, die Grundregeln zu lesen und zu verstehen und sich auch ernsthaft mit Lyrik befassen wollen, in dem Sinn, dass sie v.a. auch negative Kritik dankend annehmen - denn nur durch Kritik wird man besser.

    Es ist eine masslose Frechheit, wie du die Moderation verallgemeinerst, die Moderatoren mit ihren Userpositionen verwischst und mit welcher Impertinenz du als Neuling uns angreifst.
    Kritik ist schön und gut, aber das geht schon fast in Richtung Beleidigung. Wir reissen uns tagtäglich den Arsch auf, um das Forum möglichst nahe an den grundregeln laufen lassen zu können, was leider nicht möglich ist, da es zu viele User wie dich und FeuerEngel gibt, die es für unnötig erachten unsere Regeln zu lesen, geschweige denn zu befolegn, die sich - aus welchen komischen Gründen auch immer - irgendwie als Mittelpunkt dieses 8000 user Forums verstanden sehen wollen; ohne dafür nur irgendwas geleistet zu haben; ja, die sich darüber nerven, keine Kritik zu bekommen, ohne selber etwas dafür zu tun (in dem sie sich zum Beispiel selber aktiv ins Forum einbringen, oder gar - oho - andere Werke kritisieren könnten).

    Genau wegen solchen Usern ergibt sich gegen aussen eventuell das Bild, dass wir Mods immer nur zurechtweisen und verwarnen.
    Nur musst du dich selbst fragen: Wessen schukld ist das?

    Mir macht es nämlich keinen Spass, aber es muss nun einmal sein.

    So und jetzt Back on topic.

    Sollte hier noch irgendein Wort im Bereich Offtopic geschrieben werden, werde ich mich veranlasst sehen, den Faden zu schliessen.
    Sollte noch Diskussionsbedarf bestehen, gibt es das Wohnzimmer oder die Moderationsrubrik
    Das hier ist meine Signatur und ich bin stolz darauf.

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    7
    Ursprünglich eingetragen von satchmo
    Ich habe dein Gedicht nicht kritisiert (sei froh)

    ich dachte durch kritik wird man besser?schade das du es nich getan hast!


    Ich erwarte jedoch User, die mündig und intelligent genug sind, die Grundregeln zu lesen und zu verstehen


    Du zweifelst an meiner Intelligenz?Ich glaub das ist Beleidigung


    Es ist eine masslose Frechheit, wie du die Moderation verallgemeinerst,die Moderatoren mit ihren Userpositionen verwischst und mit welcher Impertinenz du als Neuling uns angreifst.

    hmm,könnte ich euch denn angreifen,wenn ich schon jahre dabei wär?ausserdem als impertinent würde ich mich nich bezeichnen,eher als ein wenig vorlaut..manchmal


    Nur musst du dich selbst fragen: Wessen schukld ist das?

    Na meine bestimmt nich.

    Nun kann zu dat ding hier!
    Gehe einen Weg und du wirst erfahren ob es der richtige war.

  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.767
    Hallo? Schreibe ich in einer falschen Sprache?

    Sollte hier noch irgendein Wort im Bereich Offtopic geschrieben werden, werde ich mich veranlasst sehen, den Faden zu schliessen.
    Faden geschlossen
    Das hier ist meine Signatur und ich bin stolz darauf.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Distanz schafft Distanz
    Von DesertFlower78 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 23:31
  2. Distanz
    Von Jasper Tautorus im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 21:35
  3. Distanz
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 14:30
  4. Distanz
    Von Baily im Forum Minimallyrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 19:56
  5. Distanz
    Von Eldingen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 18:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden