1. #1
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    715
    Wash Cut and Go

    Boris Babs und Naddelschatz
    keiner hält mit dir nen Schwatz
    all die Bildung für die Katz
    mürrisch machst du dich vom Platz

    Nichts für dich dieses Wash and Go
    hier wirst du überhaupt nicht froh
    früher war es doch noch besser
    der Friseur ein Allesfresser

    Erlöst von diesem Leiden
    schrubbt der Meister fragend rum
    "Wie soll ich Sie denn schneiden?"
    und noch lächelnd sag ich : "Stumm!"




    [Geändert durch question am 05-07-2005 um 19:31]

  2. #2
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289
    Auch wenns unter der Rubrik Humor steht - Ist das Dein ernst?

    Ich kenn ein paar wenige Deiner Gedichte - das hier ist wirklich mit Abstand das schlechteste. Was natürlich auch für die anderen spricht.

    Aber Reimschema aaaa - bbcc - deed sieht schon mehr nach einer Übung aus, als nach einem Gedicht. Wäre aber nicht so schlimm, wenn da nicht so Aussetzer wären, wie "go" auf "froh" zu reimen, was nun gar nicht geht.

    Metrik:
    XxXxXxX
    XxXxXxX
    XxXxXxX
    XxXxXxX
    ok

    XxXXxXxX Autsch!
    xXxXxXxX ? - zumindest ist es das, was man lesen muss
    XxXxXxXx in sich stimmig, aber passt natürlich nicht zur Strophe1, was inhaltlich nur schwer zu begründen sein wird.
    XxXxXxXx
    gar nicht ok

    xXxXxXx
    XxXxXxX
    xXxXxXx
    XxXxXxX
    ok

    Wenngleich sich auch hier wieder der Eindruck nicht abschütteln läßt, das Ganze ist der Versuch möglichst alles einmal irgendwie auszuprobieren.

    Nun, das einzige Bild das ich sehen kann ist "Allesfresser" in Zusammenhang mit Friseur. Da bin ich auf Deine Interpretaion gespannt, denn mir entlockt sich da gar nichts Sinngebendes.

    Die Pointe zumindest ließe mich kurz schmunzeln, wäre der Rest besser.

    In der Summe aber, muss ich sagen, ich versteh den Sinn dieses Gedichtes nicht, weil es sehr flach und noch dazu stilistisch fragwürdig bis schlecht gemacht ist.

    Möchte aber doch gerne wissen, was es nun eigentlich damit auf sich hatte, dass Du es in Deine Riege von Gedichten aufgenommen hast, die Du hier postest, und aus der es wirklich schmerzhaft heraussticht.

    Schöne Grüße

    bet

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    715
    Hallo bet,
    na dann hast du ja jetzt mal einen Schandfleck gefunden an dem du deine Kritik üben kannst
    Ich danke dir , dass du mir trotz der Qual die es dir womöglich beim Lesen bereitet hat, meine Fehler aufzeigst.

    Nun meine Antworten:
    1. Mein Ernst? Ja.

    2.Reimschema:
    Stimmt,wirkt geübt.Und dadurch vielleicht eher flach.
    Davon abgesehen übe ich mich an jedem meiner Gedichte, nicht nur auf das Reimen bezogen. Ob das irgendwann zu etwas führen wird, mal sehen.

    3. Der Reim "Go-froh":
    Ja gebe ich dir recht, ist nicht wirklich akzeptabel

    4. Metrik:
    Für Hinweise dieser Art bin ich besonders dankbar, da ich zugeben muss,dass ich nicht bewusst auf Metrik achte. Und manchmal sehe ich an anderen Beispielen, dass ich mich da auch mal leicht vertue.
    Meisten merkt man es einfach beim Lesen ob der Lesefluss nun gestört wird oder nicht aber ich weiß auch, dass Zwei betonte Silben niemals nebeneinander stehen sollten.

    4. Ausprobieren? Ja , schuldig.

    5. Das einzige Bild "Allesfresser"
    Ein Friseur muss sich oft - wie viele Dienstleister - jeden nur erdenklichen Scheiss von seinen Kunden erzählen lassen.
    In diesem Sinne hat er was das Mitteilungsbedürfins seiner Kunden angeht "Alles zu fressen".

    6. Das Warum:
    Nun, meine Absicht besteht darin mich zu verbessern. Auch indem ich etwas fabriziere, dass sich dann womöglich als schlecht rausstellt kann ich daraus nur Gewinne ziehen. Da man bekanntlich auch aus Fehlern - mögen sie noch so grob sein - lernen kann.

    Gruß
    question


    [Geändert durch question am 05-07-2005 um 20:58]

  4. #4
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    289
    Nun, wenn es eine Schande wäre, solche Gedichte zu schreiben, wäre ich der Letzte, der das nicht als solche bezeichnen würde.

    Genauso wie jede Qual, die mir ein Gedicht unter Umständen bereitet, mit Sicherheit auch in der Kritik wieder reinkarniert.
    Manchmal sogar als Zwilling oder Drilling und zum Leidwesen und zur Wut der Autoren
    - aber das hätten sie sich eben vorher besser überlegen müssen.

    Nach der Erklärung kann ich immerhin über das Bild sagen, dass es mir nicht gefällt.

    Und was das Erklimmen der Lyrikleiter betrifft, ist dieses Gedicht auf Dich und Deine Werke bezogen, wie ich scheinbar zu verschwommen im ersten Posting angedeutet habe, keine tieferliegende Sprosse, sondern wieder der Boden.

    Was ich nicht nachvollziehen kann, weil diese offensichlichen Schwächen, hättest Du, nach allem was Du schon gelernt hast, auch selber abstellen können
    - vor dem Posting.

    Nix für ungut.

    Schöne Grüße

    bet


  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    17
    finde dein Gedicht ganz lustig. einige Vorschläge wegen des Rythmus.
    Dies anstatt dieses
    bestimmt " überhaupt
    jetzt vor
    nun nach denn

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    17
    jetzt vor erlöst

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    715
    Hallo mischnik,
    Vielen Dank für deine Antwort und deine Verbesserungsvorschläge.Vielleicht werde ich versuchen das Ganze noch mal ganz neu zu schreiben.

    Hallo Zwulcholsky,
    Das Gedicht ist nach einem Friseurbesuch entstanden.
    Es war einer dieser neuen Friseurläden mit etwas flippigeren Mitarbeitern und lauter Musik , in denen man relativ schnell "abgefertigt" (im positiven Sinne) wird .
    In diesem Laden war zeitgleich mit mir eine Kundin da, der die Entsetztheit und die Entäuschung über diesen Friseurbesuch auf die Strirn geschrieben war.
    Die Umsetzung ist ganz einfach Müll und ich merke immer wieder dass es mir- noch weniger als Anderes - nicht liegt etwas Humorvolles zu schreiben.

    Danke dir für deinen Beitrag und Allesfresser schien mir halt wirklich passend.

    Gruß
    question

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden