1. #1
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    3
    Definition von Liebe

    Die Liebe ist ein gefähriches Spiel.
    Sie verlangt von einem ziemlich viel,
    deshalb trainiert man Körper und Geist,
    damit das Bett nicht vor Kälte vereist.

    Sollte die Liebe einem sehr leicht vorkommen
    so wird die Partnerschafft,
    die die Liebe schafft,
    vereisen und verkommen.

    So wie ich von der Liebe denk
    muss es noch andere geben,
    die wie ich haben ein trainiertes Hüftgelenk.


    Das Ende ist mir nicht so gut gelungen sorry!!
    Vorsicht oder ich schulter euch die Kugel aus!! *g*

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    26

    hi

    Naaa das schaut doch richtig nett aus gefällt mir aber viel wichtiger ist ja das es dir gefällt macht spaß es zu lesen viel spaß noch beim schreiben
    Wenn ihr wollt könnt ihr mir ruhig was zu meinen Einträgen schreiben würd mich freuen.

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    ch - bei bern
    Beiträge
    7.041
    sicher gibt es noch andere, denen die metahper mit dem hüftgelenk zusagt. ich gehöre nicht dazu
    dein gedicht hat einen guten ansatz. ich vermute, dass du auf das gekünstelte, äussere, trainierte, und die ganzen bravo-vorgaben anspielst, die man meint, bei echter liebe haben und erfüllen zu müssen. und eben, dass dem nicht so ist. wunderbar. aber deine sprachliche umsetzung lässt dann doch auf schlimme arthrose (gelenkschmerzen) an deiner schreibhand vermuten, da sie sehr un-gelenk daherommt
    versuche zb. s1 und s2 gleich zu getalten, in reimschema und zeilenlänge. ausserdem verstehe ich gerade in s2 nicht wirklich, was du sagen willst, d.h ich verstehe es vielleicht, aber nicht durch deinen text, sondern um sehr viel zeug, das ich mir selber heranziehen musste, in der annahme, du hättest es ncjht geschafft, das zu formulieren, was du eigentlich wolltest.
    aber die vorausstzung ist schon mal nicht schlecht: ideen für gedichte hast du, und das technische lässt sich lernen.
    mit aufmunterndem gruass, lepi
    .
    .
    "Vielleicht fing ich an zu dichten, weil ich arm war und einer Nebenbeschäftigung bedurfte, damit ich mich reicher fühlte." ROBERT WALSER

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Definition Liebe
    Von Linacf im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 20:20
  2. Definition der Liebe
    Von Maik im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 19:58
  3. Definition Liebe
    Von definition im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 00:08
  4. MY DEFINITION OF YOU
    Von arek111 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2003, 13:11
  5. Definition von Liebe
    Von Chrischan im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2003, 16:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden