Liebe hin und her
das leben ist so schwer
du liebst mich nicht
ich wart vergeblich

lache, weine, hoffe
es vergeht jede woche
jede woche ohne dich
glaub, ich will das nicht

ich werde warten, warten auf dich
die sehnsucht führt mich in ein Licht
ein licht der irrfahrt, will aufhörn
doch andrerseits nur dir gehörn

verstehst du nicht
ich brauche dich
jetzt und hier will ich dich
deine augen, Mund halt einfach DICH!